Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?...

Jetzt downloaden

Kein Zeichen der Emanzipation

0 Beurteilungen

Erstellt:

Reagieren Frauen in Beleidigungs-Situationen zurückhaltender als Männer? In Großbritannien zumindest nicht, fand die Anglistin Ruth-Maria Roth von der Universität Bonn heraus. Sie befragte 250 britische Studierende, wie sie auf Verbalattacken reagieren würden. Ihr Ergebnis: Zwar konterten Studentinnen Anfeindungen weniger häufig als ihre Kommilitonen. Dafür aber waren die Gegenangriffe weitaus vulgärer. Ruth-Maria Roth glaubt ob dieser Ergebnisse jedoch nicht, dass die Emanzipation den weiblichen Sprachgebrauch erreicht hat. Im Gegenteil spreche die Tendenz des harten verbalen Zurücktretens sogar dafür, dass die betroffenen Frauen sich unterlegen fühlten. Sie sähen sich offenbar gezwungen, ihre Machtposition durch eine extrem offensive Antwort zu verbessern. Ohnehin plädiert Ruth-Maria Roth für eine andere Vorgehensweise: "Die Fähigkeit, eine Beleidigung ironisch zu parieren oder sogar abtropfen zu lassen, ist doch viel souveräner."

Ruth-Maria Roth, Englisches Seminar der Universität Bonn (Lehrstuhl Professor Dr. Klaus P. Schneider, Tel. 0228 73-5722), E-Mail: ruthroth8@yahoo.de

Knigge Ticker

Wenn es um das Thema Umgangsformen geht, gibt es viel Verwirrung, viele Lügen oder Aussagen, die aus dem Zusammenhang gerissen wurden. In dem Newsletter "Knigge-Ticker" wird endlich mit Halbwissen und Unwahrheiten aufgeräumt.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede