Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?...

Jetzt downloaden

Praktische Richtlinien für Ihre Business-Kleidung

0 Beurteilungen

Erstellt:

Die Faustregel für Ihre Business-Garderobe lautet: für jeden Arbeitstag der Woche 1 vollständiges Outfit im Schrank = 5 Garnituren + 3 Paar Schuhe. Befolgen Sie darüber hinaus diese Tipps von Stil & Etikette:

· Kleider brauchen Ruhepausen, damit sie länger gut aussehen. Tragen Sie nie an 2 Tagen hintereinander das Gleiche. Lassen Sie die Teile außerhalb des Schranks, am besten auf gepolsterten Bügeln oder Holzbügeln aushängen.

· Auch die teuerste Kleidung wirkt nachlässig, wenn Bügelfalten nicht regelmäßig erneuert, Sitzfalten in Röcken und Jacketts nicht aufgebügelt werden. Pflege ist das A und O: Ein gut gebügeltes Hemd von der Stange macht einen besseren Eindruck als ein schlecht gebügeltes vom Designer.

· Versehen Sie die Schuhe nach jedem Tragen mit Schuhspannern, damit sie ihre Form bewahren. Putzen Sie Ihre Schuhe 1-mal pro Woche. Prüfen Sie den Gesamteindruck. Lassen Sie abgelaufene Absätze rasch erneuern.

· Prüfen Sie Ihre Kleidung jeden Abend auf Flecken - speziell Krawatten!

Knigge Ticker

Wenn es um das Thema Umgangsformen geht, gibt es viel Verwirrung, viele Lügen oder Aussagen, die aus dem Zusammenhang gerissen wurden. In dem Newsletter "Knigge-Ticker" wird endlich mit Halbwissen und Unwahrheiten aufgeräumt.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede