Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?...

Jetzt downloaden

Richtlinien für Restaurants

0 Beurteilungen

Erstellt:

In Restaurants der folgenden Länder empfiehlt Stil & Etikette diese Trinkgelder:

· Spanien: 5 bis 10 Prozent der Rechnungssumme. Das Trinkgeld wird auf dem Tisch liegen gelassen. Münzen von 1, 2 und 5 Cent sind verpönt.

· Italien: Bis zu 10 Prozent.

· Österreich: 5 bis 10 Prozent.

· Frankreich: 5 bis 10 Prozent, Trinkgeld auf dem Tisch liegen lassen.

· Schweiz: Das Trinkgeld ist inbegriffen; bei sehr gutem Service können Sie 5 bis 10 Prozent extra geben.

· Türkei: 10 Prozent; Wechselgeld geben lassen, Trinkgeld hinterlegen.

· USA: 15 bis 20 Prozent sind ein Muss - wegen niedriger Grundgehälter!

· Niederlande: Das Trinkgeld ist inbegriffen; bei sehr gutem Service können Sie 5 bis 10 Prozent extra geben.

· Großbritannien: Bis 15 Prozent, falls kein "service charge" erhoben wird.

· Griechenland: 10 Prozent, in einfachen Tavernen maximal 1 Euro.

Knigge Ticker

Wenn es um das Thema Umgangsformen geht, gibt es viel Verwirrung, viele Lügen oder Aussagen, die aus dem Zusammenhang gerissen wurden. In dem Newsletter "Knigge-Ticker" wird endlich mit Halbwissen und Unwahrheiten aufgeräumt.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede