Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?...

Jetzt downloaden

Sind Japan und Jodtabletten Small-Talk-Themen?

0 Beurteilungen

Erstellt:

Sind Japan und Jodtabletten Small-Talk-Themen?

 

 

 Liebe Leserin, lieber Leser,

heute bringe ich es nicht übers Herz, über die richtige Gabelhaltung oder die korrekte Schuhfarbe schreiben. Zu betrübt bin ich über die Meldungen aus Japan, die nicht nur mich, sondern die ganze Welt in Atem halten.

 

Naturkatastrophen. Reaktorunfälle. Ich frage mich: Müssen wir im Small Talk so tun, als sei alles Eitel Sonnenschein? Dürfen wir über solche weltbewegenden Themen partout nicht reden?

 

 

Ich finde: Wir dürfen. 

Der um ein Vielfaches erhöhte Absatz an Jodtabletten und Geigerzählern in Deutschland beweist, dass die Menschen Ängste und Ohnmachtsgefühle haben. Ängste sind häufig irrational und scheren sich nicht um Fakten. Statistische Wahrscheinlichkeitsrechnungen helfen nicht, solche Emotionen in den Griff zu bekommen.

Reden hilft

Aber Reden hilft. Reden hilft uns, die Geschehnisse zu begreifen und zu bearbeiten. Das ist sicherlich auch der Grund, warum in den Diskussionsforen im Internet eifrig Halbwissen ausgetauscht wird. Am Ende ist niemand schlauer, doch wir haben uns unsere Ansichten, Ängste und Sorgen von der Seele geschrieben. Wir fühlen uns nicht allein und sehen, dass es anderen Menschen genau so geht. Geteiltes Leid ist halbes Leid.

Besonnenheit statt Panikmache

Allerdings sollten wir auf Dramatisierungen verzichten. Begriffe wie „Strahlen-Hölle“ und „Horror-AKW“ überlassen Sie besser der Sensationspresse, denn sie sind unsachlich und schüren nur die Angst. Sie helfen niemandem. Mit Vorsicht, Güte und Respekt können Sie stattdessen über nahezu jedes Thema sprechen.

Woran Sie einen guten Small Talk erkennen

Ob Sie über das Wetter, den lokalen Kaninchenzüchter-Verein oder über die japanische Krisen-Disziplin sprechen: Ein guter Small Talk ist daran zu erkennen, dass es Ihnen und Ihrem Gegenüber nach dem Gespräch besser geht als vorher. Ein guter Small Talk führt zu neuen Einsichten und wärmt das Herz.

 

 
 
 
 
 
 

 

Mit herzlichen Grüßen<br/>

Ihre

 Agnes Anna Jarosch

<br/><br/>

 

Knigge Ticker

Wenn es um das Thema Umgangsformen geht, gibt es viel Verwirrung, viele Lügen oder Aussagen, die aus dem Zusammenhang gerissen wurden. In dem Newsletter "Knigge-Ticker" wird endlich mit Halbwissen und Unwahrheiten aufgeräumt.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede