Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?...

Jetzt downloaden

So geben Sie den angemessenen Euro-Betrag

0 Beurteilungen

Erstellt:

Trinkgelder sind Anerkennungen für guten Service. Bleiben sie aus oder fallen zu gering aus, wird dies als Tadel oder Geringschätzung empfunden. Der große Knigge) rät zu folgenden Sätzen:

· Restaurant: 5 bis 10 Prozent auf den Rechnungsbetrag addieren.

· Gepäckservice (etwa im Hotel): 1 € pro großes Gepäckstück.

· Frühstücksservice im Hotel: 1 €, wenn Ihnen an den Tisch gebracht wird. Room-Service: das Doppelte. Für den Portier: 1 bis 3 €.

· Bringdienste: pro Lieferung 1 bis 2 €.

· Busreisen: pro Tag je 1 € für den Fahrer und die Reiseleitung.

· Friseur: entweder 1 € je Arbeitsgang oder 5 bis 10 Prozent pauschal.

· Garderobe: Runden Sie um 20 bis 50 Cent auf.

· Café/Kneipe: Bei Rechnungen von beispielsweise 3,10 € müssen Sie nicht auf einen vollen Euro-Betrag aufzurunden. 3,30 bis 3,50 € sind angemessen.

· Taxi: 50 Cent bis 1 C für kurze Stadtfahrten, bei längeren Touren mehr.

· Möbelpacker: mindestens 5 € pro Mann.

Knigge Ticker

Wenn es um das Thema Umgangsformen geht, gibt es viel Verwirrung, viele Lügen oder Aussagen, die aus dem Zusammenhang gerissen wurden. In dem Newsletter "Knigge-Ticker" wird endlich mit Halbwissen und Unwahrheiten aufgeräumt.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede