Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?...

Jetzt downloaden

So lehnen Sie ein Duzangebot ab - ohne schlechtes Gewissen

 

Erstellt:

Wie Sie ein Duzangebot ohne schlechtes Gewissen ablehnen, sagt Ihnen Stil & Etikette:

· Ein Duzangebot müssen Sie nicht annehmen, wenn Sie nicht möchten. Wichtig ist, dass Sie Ihre Ablehnung begründen, damit Ihr Gegenüber sich nicht zurückgesetzt fühlt. Beispiele:

· Im Beruf: "Vielen Dank für das Angebot, das ehrt mich. Im Geschäftlichen ist mir das Sie allerdings lieber". Oder: "Ich fühle mich geschmeichelt, danke. Ich finde, dass Siezen gegenüber dem Duzen im Büro viele Vorteile mit sich bringt. Daher würde ich gerne weiterhin beim Sie bleiben."

· Privat: "Vielen Dank für Ihr nettes Angebot. Ich bin der Typ, der viel Zeit benötigt, um vom Du zum Sie überzugehen. Daher wäre für mich das Siezen vorerst angenehmer." Oder: "Ich weiß Ihren Vorschlag zu schätzen. Ich bin eher ein Siez- statt ein Duz-Fan und finde die Sie-Anrede oft wertschätzender und respektvoller als die Du-Anrede. Das Sie ist mir lieber."

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Jobs