Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?...

Jetzt downloaden

Verhandlungen mit Italienern

0 Beurteilungen

Erstellt:

Geschäftsregeln, Umgangsformen und Tischsitten sind in Italien fast die selben wie bei uns. Fast! Daher Vorsicht bei den kleinen Unterschieden:

· Zuerst ein abschreckendes Beispiel: Ein deutsches Unternehmen wollte eine italienische Firma übernehmen. Alles war besprochen, als der Deutsche zum Abschlusstermin in einer Mailänder Kanzlei einen eigenen Anwalt mitbrachte und ein 40seitiges Vertragswerk auf den Tisch legte - in Englisch! Der italienische Partner fühlte sich überrumpelt, die Übernahme scheiterte.

· Die Deutschen schätzen die Lebensart der Italiener, aber weniger deren Art, Geschäfte zu machen. Bei den Italienern ist es umgekehrt.

· Einem Deutschen ist sein Doktortitel wichtig. In Italien ist der "dottore" oft nur ein akademischer Abschluss wie bei uns der MA (magister artium).

· In der italienischen Gastronomie gilt es als Beleidigung, wenn ein Mann seiner weiblichen Begleitung nicht den Kaffee bezahlt.

Joachim Rau, Märkte, Mächte, Monopole. Was die Wirtschaft im Innersten zusammenhält. Conzett bei Oesch, Zürich 2001.

Knigge Ticker

Wenn es um das Thema Umgangsformen geht, gibt es viel Verwirrung, viele Lügen oder Aussagen, die aus dem Zusammenhang gerissen wurden. In dem Newsletter "Knigge-Ticker" wird endlich mit Halbwissen und Unwahrheiten aufgeräumt.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede