Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?...

Jetzt downloaden

Verwenden Sie die richtigen Ländernamen

0 Beurteilungen

Erstellt:

Nichts ist peinlicher im Umgang mit Geschäftspartnern aus unseren Nachbarstaaten, als Ländernamen zu verwechseln beziehungsweise diese falsch zuzuordnen. Beachten Sie die folgenden Regeln:

· Niederlande: Holländer heißen nur die Bewohner der größten Provinz unseres Nachbarlandes. Sie machen von vornherein keinen Fehler, wenn Sie die Bevölkerung aller 12 Landesteile als Niederländer bezeichnen.

· Wenn Sie einen Schotten als Engländer titulieren, ist er beleidigt. Die Inselbewohner werden unter dem Begriff Briten zusammengefasst; darunter fallen Engländer, Schotten und Waliser. Da zu dem Staatsgebilde noch eine vierte Volksgruppe gehört - nämlich die Nordiren - ist die korrekte Länderbezeichnung "Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland". Die Briten sprechen daher von ihrem Staat stets als "United Kingdom", oder - in der populären Abkürzung - "UK".

· In unserem östlichen Nachbarland ist die Bezeichnung "Tschechei" (die Hitler gerne gebrauchte) absolut verpönt. Verwenden Sie bitte den Begriff "Tschechien" oder die offizielle Bezeichnung "Tschechische Republik".

Institut für Auslandsbeziehungen, Stuttgart, Tel. 0711-2225-0

Knigge Ticker

Wenn es um das Thema Umgangsformen geht, gibt es viel Verwirrung, viele Lügen oder Aussagen, die aus dem Zusammenhang gerissen wurden. In dem Newsletter "Knigge-Ticker" wird endlich mit Halbwissen und Unwahrheiten aufgeräumt.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede