Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?...

Jetzt downloaden

Was gehört in die Todesanzeige?

0 Beurteilungen

Erstellt:

In der Regel drucken die Zeitungen eine Todesanzeige 1 Tag, nachdem Sie diese aufgegeben haben, so Stil & Etikette. Diese Informationen gehören hinein:

• der Name der verstorbenen Person; falls Sie das wünschen auch der Mädchen- beziehungsweise Geburtsname, zum Beispiel: "geb. Schmidt";

• das Geburts- und das Todesdatum;

• die Namen der Mitglieder der Trauerfamilie; die engsten Angehörigen werden zuerst genannt;

• Datum, Uhrzeit und Ort der Beisetzung oder Trauerfeier.

• Ergänzungen, die Sie verwenden können, aber nicht müssen: ein passendes Zitat, ein tröstender Spruch, ein besinnliches Gedicht.

• Schließlich ist noch Platz für besondere Wünsche und Hinweise: etwa die Bitte, am Grab kein Beileid zu bekunden; oder ein Hinweis, dass die Trauerfeier im engsten Familienkreis stattfindet. Auch die Bitte um Geld- statt Kranzspenden kann hier schriftlich erfolgen.

Knigge Ticker

Wenn es um das Thema Umgangsformen geht, gibt es viel Verwirrung, viele Lügen oder Aussagen, die aus dem Zusammenhang gerissen wurden. In dem Newsletter "Knigge-Ticker" wird endlich mit Halbwissen und Unwahrheiten aufgeräumt.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede