Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?...

Jetzt downloaden

Was sind typische Come-as-you-are-Anlässe?

 

Erstellt:

Come-as-you-are-Anlässe sind laut Stil & Etikette Clubabende, Partys, Vernissagen, Buchprämieren, Modenschauen, Dichterlesungen oder Vorträge müssen Sie sich nicht extra in Schale werfen. Bei solchen Anlässen repräsentieren Sie sich selbst: Gepflegt, doch eine gewisse Individualität - für die bei den klassischen Dresscodes wenig Raum bleibt - ist erlaubt und gewünscht. Und das sollten Sie beim "Come as you are" beachten: Wenn Sie nicht von der Arbeit zu dem Anlass gehen, sondern von zu Hause kommen, müssen Sie trotzdem den Dresscode befolgen. Anzug oder Kombination ohne Krawatte wird heute bei vielen Gelegenheiten akzeptiert. Legen Sie den Binder dann aber bitte vorher ab und nicht während der Veranstaltung! Ohne Binder wären Sie mit dem Anzug bei den meisten legeren Party-Anlässen - und auch vielen Vernissagen und Events - passend gekleidet. Aber: Der echte Gentleman wahrt die Form und trägt Krawatte!

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Jobs