Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?...

Jetzt downloaden

Wie Sie Prominente bei Reihenbestuhlung platzieren …

 

Erstellt:

… sagt Ihnen Stil & Etikette:

1. Die Mittelplätze einer Reihe sind die vornehmsten Plätze.

2. Die Seitenplätze in einer vorderen Reihe zählen höher als die Mittelplätze der Reihe dahinter.

3. In einem Saal mit Empore gelten sowohl die ersten Reihen vor der Bühne als auch die ersten Reihen auf der Empore als bevorzugte Plätze.

4. Der Abstand von der 1. Reihe zur Bühne sollte das Vierfache der Bühnenhöhe betragen: bei 1 Meter Bühnenhöhe also mindestens 4 Meter.

5. Bei nicht verankerter Bestuhlung erleichtert ein Mittelgang den Zugang.

6. Bei Saalbestuhlung mit Mittelgang werden hochrangige Gäste nicht direkt dort, sondern einen Platz weiter neben oder nahe dem Gastgeber platziert.

7. Rechts neben dem Gastgeber ist der höchstrangige Platz. Der Platz zu seiner Linken ist der nächstrangige.

8. Paare werden bei der Platzierung in Stuhlreihen zusammengesetzt.

9. Vermeiden Sie leere Plätze im VIP-Bereich. Kleiner Trick bei nicht verankerter Bestuhlung: die Stühle weiter auseinander rücken!

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede

Ihr Checkbuch für perfekte Organisation und Zeitersparnis

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Jobs