Gratis-Download

Brave, folgsame Angestellte, die zuverlässig ihre Arbeit tun, sind etwas Wunderbares. Geordnete Abläufe, die wie am Schnürchen laufen, ohne Mahnungen,...

Jetzt downloaden

6 Tipps für einen gelungenen Abschluss

 

Erstellt:

Der Schluss einer Rede ist deshalb so wichtig, weil Ihre letzten Worte im Gedächtnis der Zuhörer haften bleiben. Hier sind 6 Tipps, wie Sie zu einem denkwürdigen Ende Ihrer Rede gelangen:

1. Der Schluss muss zum übrigen Text Ihrer Rede passen.

2. Fragen Sie sich gerade auch bei der Schlussformulierung, welches Ziel Sie mit Ihrer Rede erreichen wollen.

3. Überlegen Sie, was Ihre Zuhörer von Ihrer Rede unbedingt behalten sollen, was sie tun sollen, welche Botschaft sie mit nach Hause nehmen sollen.

4. Prüfen Sie, wie Sie über die Rede hinaus die Verbindung zu den Zuhörern aufrecht erhalten können.

5. Nutzen Sie den guten Kontakt, den Sie während Ihrer Ausführungen zum Publikum aufgebaut haben, indem Sie einen Schluss formulieren, der in die Köpfe und Herzen der Zuhörer zielt.

6. Weil der Rede-Schluss so wichtig ist, legen Sie ihn wörtlich fest. Für alle Fälle sollten Sie mehrere Fassungen vorbereiten. Je nach Situation tragen Sie die passende vor. Wichtig: Halten Sie dabei Blickkontakt zum Publikum!

"Die besten Reden von A-Z""

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Jobs