Gratis-Download

Brave, folgsame Angestellte, die zuverlässig ihre Arbeit tun, sind etwas Wunderbares. Geordnete Abläufe, die wie am Schnürchen laufen, ohne Mahnungen,...

Jetzt downloaden

Angebots-Präsentation erfolgreich gestalten

0 Beurteilungen

Erstellt:

4 Praxis-Tipps für erfolgreiche Angebots-Präsentationen

Bei Angebots-Präsentationen vor Kunden können Sie leicht in das folgende Dilemma geraten: Sie wollen mit Ihrem Konzept überzeugen – doch Sie können nicht die gesamte Lösung vorstellen, sonst geht sie unter Umständen an die Konkurrenz, oder der Kunde realisiert sie selbst.
Lassen Sie die Katze nicht aus dem Sack, zumal wenn zum Kunden noch kein Vertrauensverhältnis besteht oder noch keine vertragliche Vereinbarung vorliegt.
Beachten Sie den emotionalen Aspekt: Zwar bewertet der Kunde Ihr Angebot nach sachlichen Kriterien. Er bewertet das Preis-Leistungs-Verhältnis und vergleicht Ihr Angebot mit dem der Mitbewerber.
Doch das ist nicht alles. Der Kunde bewertet Ihr Angebot auch nach emotionalen Kriterien. Diese sind umso bedeutender, je ähnlicher die Angebote in sachlicher Hinsicht sind. Die Entscheidungsträger unter Ihren Zuhörern stellen sich etwa vor, wie die Anlage oder die Maschine im Betrieb aussehen würde und welcher persönliche Imagegewinn damit verbunden wäre. Ästhetische Gesichtspunkte und Profilierungsaspekte innerhalb des Unternehmens haben Einfluss auf solche Entscheidungen.

Kunden-Präsentationen: 4 Praxis-Tipps
1. Präsentieren Sie glaubwürdig. Bereiten Sie sich gut vor, dann vermitteln Sie Kompetenz. Wählen Sie ein kundengerechtes Sprachniveau. Vermitteln Sie nur Inhalte, hinter denen Sie stehen.
2. Bleiben Sie flexibel. Stellen Sie sich auf Wünsche Ihrer Kunden flexibel ein. Beispiel: Ihre Zuhörer haben Verständnisfragen oder wollen eigene Beiträge einbringen. Unterbrechen Sie Ihre Präsentation zugunsten des Dialogs.
3. Sichern Sie sich die Aufmerksamkeit Ihrer Zuhörer. Achten Sie auf Signale Ihrer Zuhörer während Ihrer Präsentation. Stellen Sie Unaufmerksamkeit oder Desinteresse fest? Dann stellen Sie Verständnisfragen und bearbeiten Sie Einwände oder sonstige Beiträge der Zuhörer.
4. Wenn Sie wissen, dass die Mitbewerberleistung stärker einzustufen ist als Ihr eigenes Leistungsangebot, sollten Sie die eigene Produkt- Präsentation erst einige Zeit (wenigstens eine Woche) nach der Mitbewerber-Präsentation durchführen.

 

Rhetorik-News

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
127 Beurteilungen
6 Beurteilungen
61 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede