Gratis-Download

Brave, folgsame Angestellte, die zuverlässig ihre Arbeit tun, sind etwas Wunderbares. Geordnete Abläufe, die wie am Schnürchen laufen, ohne Mahnungen,...

Jetzt downloaden

"Bringen Sie mir bitte eine Tasse Kaffee!"

0 Beurteilungen

Erstellt:

Wie betonen Sie richtig? Holger Münzer, Rhetorik-Dozent an der Hochschule der Künste in Berlin, rät Ihnen, an diesem Beispielsatz zu üben: "Bringen Sie mir bitte eine Tasse Kaffee!"

· Bringen ... - warten Sie nicht lange, schicken Sie mir niemand, der Kaffe macht, und gehen Sie sofort los!

· Bringen Sie ... - lassen Sie den Kaffee nicht etwa durch einen Anderen bringen, sondern bringen Sie ihn selbst.

· Bringen Sie mir ... - bringen Sie ihn nicht dem Bronnen und keinem anderen Kollegen, sondern ausschließlich mir!

· Bringen Sie mir bitte ... - denn ich bin höflich und bitte Sie darum.

· Bringen Sie mir bitte eine ... - bitte nur eine, nicht etwa zwei, weil ich die vielleicht nicht vertrage.

· Bringen Sie mir bitte eine Tasse ... - kein Kännchen und schon gar nicht einen scheußlichen Plastik-Becher, sondern eben eine Tasse!

· Bringen Sie mir bitte eine Tasse Kaffee ... - nicht Tee und nicht Tomatensaft, sondern nur Kaffee!

Holger Münzer, Hochschule der Künste, Berlin, Tel. 030-3185-0

Rhetorik-News

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
127 Beurteilungen
6 Beurteilungen
61 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede