Gratis-Download

Brave, folgsame Angestellte, die zuverlässig ihre Arbeit tun, sind etwas Wunderbares. Geordnete Abläufe, die wie am Schnürchen laufen, ohne Mahnungen,...

Jetzt downloaden

Fragetechnik optimieren

0 Beurteilungen

Erstellt:

Fragetechnik: So führen Sie mit Motivationsfragen

Motivationsfragen sollen den Gesprächspartner/ das Publikum positiv anregen, Ideen zu entwickeln, Kenntnisse und Erfahrungen mitzuteilen und Ihnen Vorschläge zu machen. Mit Motivationsfragen kommen Sie besonders in der Teamarbeit mit Kollegen und bei der Suche nach Problemlösungen mit Geschäftspartnern weiter.

Beispiele:

  • „Haben Sie eine Idee, wie wir diese Ablauffehler vermeiden könnten?“
  • „Fällt Ihnen ein Weg ein, um diese Panne in Zukunft zu verhindern?“
  • „Sie haben uns doch schon einmal so hervorragend weitergeholfen: Hätten Sie auch jetzt wieder einen Vorschlag für uns?“
  • „Wollen Sie uns in dieser Sache mit Ihren Fachkenntnissen unterstützen?“
  • „Was könnten wir Ihrer Meinung nach tun, um die Organisation zu verbessern?“
  • „Sie haben da mit Abstand die größte Erfahrung: Hätten Sie einen Rat für uns?“
  • „Können Sie mir hierbei mit Ihrem großen Erfahrungsschatz weiterhelfen?“
  • „Sie sind doch der Kreativste in unserem Team: Haben Sie eine Idee?“

Fragetechnik: Wann helfen Motivationsfragen?

Sie helfen dann, wenn Sie und Ihr Unternehmen eine Problemlösung suchen und dazu Wissen, Erfahrung und Ideen Ihres Gesprächspartners, also sein kreatives Potenzial, nutzen wollen, Ihren Gesprächspartner zu engagiertem Mitdenken oder mehr Eigeninitiative bewegen möchten, den Teamgeist in Ihrer „Mannschaft“ verbessern oder das Selbstvertrauen Ihres Gesprächspartners stärken wollen.

Fragetechnik: Vorteile von Motivationsfragen

Sie schaffen durch Motivationsfragen sofort eine positive Basis: Ihr Gesprächspartner fühlt sich anerkannt und respektiert.

Weil Sie um seine persönliche Meinung und seine Unterstützung bitten, zeigen Sie, wie wichtig er für Sie ist – und motivieren ihn dadurch sehr stark.

Sie können mit dieser Fragetechnik Gesprächspartner aktivieren, die sonst nicht so leicht aus sich herausgehen oder unsicher und gehemmt sind oder bei sehr fähigen und engagierten, aber stark gestressten Personen, die sich eigentlich gar keine Zeit für Ihr Anliegen nehmen wollten. Nach geschickt angebrachter Motivationsfrage erhalten Sie von ihnen „plötzlich“ erstaunlich viel Hilfe.

Rhetorik-News

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
127 Beurteilungen
6 Beurteilungen
61 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede