Gratis-Download

Brave, folgsame Angestellte, die zuverlässig ihre Arbeit tun, sind etwas Wunderbares. Geordnete Abläufe, die wie am Schnürchen laufen, ohne Mahnungen,...

Jetzt downloaden

Jemandem etwas nachtragen ist kontraproduktiv

0 Beurteilungen

Erstellt:

Wenn Sie jemandem etwas nachtragen, ist nicht der andere das wahre Opfer, sondern Sie! Befolgen Sie die Tipps des Reden-Beraters:

1. Verlieren Sie trotz aller Emotionen den Blick auf die Fakten nicht. Sagen Sie sich: Was ist denn wirklich passiert? Ist das den Ärger wert?

2. Reden Sie über Ihre schlechte Erfahrung mit einem "neutralen" Dritten, der den Auslöser Ihres Kummers nicht persönlich kennt.

3. Lockern Sie Ihre innere Verkrampfung, indem Sie sich etwas Gutes gönnen: ein entspannendes Bad, eine Runde Sport, einen Spaziergang, ein gutes Essen, einen Besuch im Theater, ein gutes Buch, eine Massage.

4. Was Sie auf keinen Fall tun sollten: Ihren Ärger in Alkohol ertränken!

5. Solange Sie sich verletzt fühlen, geben Sie dem Verursacher Ihres Ärgers Macht über Sie. Wenn Sie dieser Person verzeihen, werfen Sie Ballast ab. Sie müssen Verletzungen nicht stillschweigend dulden, aber statt Dauer-Stress zu erleiden ist es besser, den Ärger als "Lebenserfahrung" zu verbuchen.

Rhetorik-News

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
125 Beurteilungen
5 Beurteilungen
58 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede