Gratis-Download

Brave, folgsame Angestellte, die zuverlässig ihre Arbeit tun, sind etwas Wunderbares. Geordnete Abläufe, die wie am Schnürchen laufen, ohne Mahnungen,...

Jetzt downloaden

Kennen Sie die Redner-Regel Nummer 1?

0 Beurteilungen

Erstellt:

Liebe Leserin, lieber Leser!

"Wenn's mal wieder länger dauert", lautet der Werbeslogan eines bekannten Schokoriegels.

 

Und länger gedauert hat es auch schon 1900 - also 30 Jahre bevor dieser Schokoriegel auf den Markt kam.

Genau heute vor 110 Jahren, am 21. Oktober 1900, gingen in Paris die II. Olympischen Sommerspiele mit der Schlussfeier zu Ende:nachdem sie über fünf Monate gedauert hatten.

Bei Ihren Reden sollten Sie, liebe Leserin, lieber Leser, allerdings nicht wie die Sportler mit großem Applaus rechnen, wenn es mal wieder länger gedauert hat und Sie endlich die verbale Schlussrunde drehen. Denn:

Bei guten Reden liegen die Eröffnung und das Finale so nah wie möglich beeinander - oder anders ausgedrückt:

Gute Reden sind so kurz wie möglich und nur so lang wie nötig.

Sie sind so, dass das Publikum überhaupt nicht merkt, ob Ihre Rede kurz oder lang ist, weil es durchgehend von Ihrer Rede gefesselt ist.

Während bei langatmigen Reden auch ein ganzer Korb mit Schokoriegeln nichts bringt, um das Publikum bei der Stange und ebenso bei Laune zu halten.

Und so geht's:

  • Die Antwort auf die von Lebensmittelverkäuferinnen oft gestellte Frage: "Darf es auch ein bisschen mehr sein" sollten Sie sich in Bezug auf Ihre Rede dreimal überlegen. Denn zu viel des Guten verliert den Geschmack! Das gilt für Reden wie für leckeren Aufschnitt. Bei privaten Anlässen reichen manchmal schon vier bis fünf Minuten aus, um den Anlass mit einer gelungenen Rede zu würdigen und die Zuhörer zu begeistern.
  • Auch wenn Sie eine Menge Material beispielsweise über das Geburtstagskind, das Jubelpaar oder die Brautleute gesammelt haben: Verwenden Sie nicht alles! Es ist gut, dass Sie sich so viele Gedanken zum Anlass gemacht haben, denn das macht Sie sicher und gibt Ihnen kreativen Spielraum. Aber in Ihre Rede bauen Sie wirklich nur die wichtigsten Punkte und vor allem Höhepunkte ein.

  • Setzen Sie auch bei der Einleitung auf den Grundsatz: In der Kürze liegt die Würze! Wenn es zu lange dauert, bis Sie zum Punkt kommen, ist Ihr Publikum vielleicht schon ausgestiegen, bevor Ihre Rede überhaupt in Fahrt kommt. Eine griffige Einleitung soll die Zuhörer packen. Um Ihre Zuhörer nicht abzuwürgen, müssen Sie den Griff aber auch wieder lockern und zum Thema übergehen.
  • Halten Sie sich auch bei Ihren Formulierungen an die Grundregel: Kurz ist besser als lang. In langen Sätzen verlieren Sie sich viel zu leicht - und dann kann es duchaus länger dauern, bis Sie den Faden wieder finden.
  • Zitate, Anekdoten, persönliche Erinnerungen: Alles wunderbar! Aber treffen Sie auch hier eine sorgfältige Auswahl. Verwenden Sie nur das wirklich Wunderbarste vom Wunderbaren - und Sie werden sich wundern, wie stark Ihre Rede davon profitiert. In Die besten Reden von A - Z haben unserer Rede(n)-Profis bereits das Wunderbarste vom Wunderbaren für Sie zusammengestellt.
  • Halten Sie auch das Finale kurz und zündend - wie ein Feuerwerk, das ja auch zu stören beginnt, wenn es die ganze Nacht knallt - und setzen Sie einen eindeutigen Schlusspunkt. Und wenn Sie diesen erreicht haben, ist auch wirklich Schluss! Kein: "Ach, da fällt mir noch ein ..." Den Anfang Ihrer Rede erkennen Ihre Zuhörer leicht: und zwar daran, dass Sie den Mund öffnen und zu sprechen beginnen. Achten Sie darauf, dass der Schluss ebenso eindeutig zu erkennen ist. Bei privaten Anlässen eignet sich dafür sehr gut ein Toast.

In diesem Sinn wünsche ich Ihnen, liebe Leserin, lieber Leser, einen kurzweiligen Tag!

Herzlichst Ihre

Alexandra Sievers

Rhetorik-News

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
127 Beurteilungen
6 Beurteilungen
61 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede