Gratis-Download

Brave, folgsame Angestellte, die zuverlässig ihre Arbeit tun, sind etwas Wunderbares. Geordnete Abläufe, die wie am Schnürchen laufen, ohne Mahnungen,...

Jetzt downloaden

Kennen Sie die "Rüssel"-Übung?

 

Erstellt:

Ideal für Ihre Mimik, Artikulation und gute Laune ist die "Rüssel"-Übung der Linzer Logopädin Ulrike Pramendorfer, die sie dem Reden-Berater verriet:

· Stellen Sie sich aufrecht hin. Ihre Beine sind hüftbreit gegrätscht, die Knie locker, die Schultern hängen locker nach unten, der Kiefer ist gelöst.

· Beißen Sie ganz leicht die hinteren Zähne aufeinander. Beginnen Sie, Ihre Lippen abwechselnd breit zu ziehen und einen "Rüssel" damit zu formen.

· Achten Sie dabei auch auf Ihre Halsmuskulatur: Sie dürfen sie nicht mit bewegen.

· Achten Sie auch darauf, dass die Mundwinkel beim Auseinanderziehen möglichst nach oben gehen (so wie beim "Smilie").

· Die "Rüssel"-Übung hält Ihre Gesichtsmuskeln im Lippen- und Wangenbereich und somit auch Ihre Artikulationsmuskeln fit. Willkommener Nebeneffekt: Spätestens nach 10 Wiederholungen werden Sie feststellen, dass sich nicht nur auf Ihrem Gesicht eine fröhliche Stimmung ausbreitet!

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Jobs