Gratis-Download

Brave, folgsame Angestellte, die zuverlässig ihre Arbeit tun, sind etwas Wunderbares. Geordnete Abläufe, die wie am Schnürchen laufen, ohne Mahnungen,...

Jetzt downloaden

Punkten mit Understatement

0 Beurteilungen

Erstellt:

Bis zu seinem Rededuell mit John Kerry hatte US-Präsident George Bush noch keine Debatte verloren. Sein Erfolgsrezept: Understatement - die Kunst, sein Licht unter den Scheffel zu stellen. Diese Strategie beginnt bereits in der Vorbereitung: Eigene Fähigkeiten als Redner werden bewusst klein geredet, dagegen erscheint der Gegner wie ein rhetorischer Gigant. So bezeichnete Bushs Wahlkampfmanager Matthew Dowd den Herausforderer Kerry als "größten Debattierer seit Cicero". Die Wirkung ist so einfach wie genial: Das Publikum steckt überhöhte Erwartungen in den Gegner, die dieser unmöglich erfüllen kann. Umgekehrt verzeiht es dem scheinbar unbegabten Redner (vorausgesetzt, er wirkt sympathisch!) manche Schwäche - und rechnet es ihm hoch an, dass er sich der Herausforderung einer Debatte überhaupt stellt. Dennoch gelang es Kerry, Bush zu überraschen: Er versuchte nicht, den Cicero zu mimen, sprach in kurzen, knappen Sätzen und argumentierte nachvollziehbar. Am Ende war Kerry der Sieger - nicht nach k.o., aber nach Punkten.

Nach Korrespondentenberichten des WDR und der Süddeutschen Zeitung

Rhetorik-News

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
127 Beurteilungen
6 Beurteilungen
61 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede