Gratis-Download

Brave, folgsame Angestellte, die zuverlässig ihre Arbeit tun, sind etwas Wunderbares. Geordnete Abläufe, die wie am Schnürchen laufen, ohne Mahnungen,...

Jetzt downloaden

Redner-Werbetipps

0 Beurteilungen

Erstellt:

Redner-Tipps aus der Werbung

Kürzlich kam im Gespräch mit einem Kunden der „BESTEN Reden von A bis Z“, einem evangelischen Pfarrer, die Rede darauf, dass ich neben meiner Tätigkeit als Reden-Schreiber und Chefredakteur auch eine Werbeagentur betreibe.
Der Pfarrer schmunzelte ein wenig: „Na, das ergänzt sich ja gut“, sagte er. „Reden hat viel mit Werbung zu tun. Auch Predigen ist Werbung. Nur sagen wir in der Kirche nicht ‚Werbung‘ oder ‚Marketing‘ dazu, sondern ‚Verkündigung‘.“
Das ist absolut richtig: Reden hat sehr viel mit Werbung zu tun, denn Reden ist die perfekte Öffentlichkeitsarbeit – auch für die eigene Person! Überzeugen Sie sich selbst, dass die ungeschriebenen Gesetze der Werbe- Rhetorik auch für die Rede gelten:

Rhetorik der Werbung ... ... übertragen auf die Rede

1. Wer aufhört zu werben, um Geld zu sparen, der kann auch seine Uhr anhalten, um Zeit zu sparen. Henry Ford (1863 – 1947), amerikanischer Großindustrieller

1. Sparen Sie nicht an der falschen Stelle: Professionelle Reden-Beratung wie der Service der „BESTEN Reden von A bis Z“ kostet, aber sie lohnt sich.

2. In der modernen Geschäftswelt ist es nutzlos, ein kreativer Denker zu sein, solange man nicht auch verkaufen kann, was man erschafft. David Ogilvy (1911 – 1999), USamerikanischer Werbefachmann

2. Es nützt nichts, ein tolles Produkt oder eine kreative Idee zu haben, wenn Sie weder das eine noch das andere verkaufen, weil Sie es nicht richtig kommuniziert haben.

3. Wer gaga ist, will auch gaga angesprochen werden. Michael Schirner (*1941), deutscher Werbeguru

3. Achten Sie auf Ihre Zielgruppe: Sprechen Sie so, dass Sie von ihr verstanden und akzeptiert werden.

4. Lieber eine gute Kampagne in der Schublade als eine schlechte in der Zeitung. Ernst Bächtold, schweizerischer Werbefachmann (Bächtold & Partner, Zürich).

4. Eine falsche Formulierung in der Öffentlichkeit kann böse Folgen haben. Machen Sie rechtzeitig einen Testlauf, indem Sie Ihre Rede einigen unvoreingenommenen Personen vortragen.

5. Greif nach den Sternen. Wenn du nach den Sternen greifst, wirst du vielleicht keinen erreichen, aber du wirst auch nicht mit einer Hand voll Dreck dastehen. Leo Burnett (1891 – 1971), USamerikanischer Werbefachmann

5. Gönnen Sie sich den besten Reden- Berater, auch wenn er teurer ist als ein mittelmäßiger. Das garantiert, dass Sie sich nie mit einer Rede blamieren.

6. Wenn du Menschen mit deiner Werbung langweilst, werden sie dein Produkt nicht kaufen. David Ogilvy (1911 – 1999), USamerikanischer Werbefachmann

6. Langweilen Sie Ihre Zuhörer nicht: Reden Sie bildhaft, lebhaft – und niemals länger als notwendig.

7. Wenn sich ein Gedanke in einem Satz schlüssig ausdrücken lässt, dann ist es eine Idee. Wenn nicht, ist es keine. Paul Gredinger (*1928), Schweizer Werbefachmann

7. Formulieren Sie bei der Rede-Vorbereitung die wichtigste Botschaft Ihrer Rede so lange um, bis sie in einen kurzen, eingängigen Satz passt.

8. Ein Wort sagt mehr als tausend Bilder. Alexander Hahn, deutscher Werbefachmann und Texter

8. Ein einziges treffendes Wort kann stärker sein als eine aufwändige PowerPoint-Präsentation.

9. Einfach ist besser als kompliziert. Leise ist besser als laut. Naheliegendes ist besser als Gesuchtes. Dieter Rams (*1932), deutscher Designer

9. Vor 1.000 Zuhörern dürfen Sie sich nicht komplizierter, sondern müssen sich einfacher ausdrücken als im kleinen Kreis.

10. So ernst wie die deutsche Werbung ist nicht mal unser Leben. Wolfgang Schönholz, deutscher Werbefachmann (Scholz & Friends)

10. Bringen Sie Humor in Ihre Reden.

11. Marketing ist Gottesdienst am Kunden. Norbert Bolz (*1953), deutscher Medientheoretiker

11. Erhöhen Sie nie sich selbst, aber immer Ihre Zuhörer.

12. Wir brauchen keine Kunden, wir brauchen Fans. Hartmut Rösch, deutscher Journalist (Hochschule der Medien, Stuttgart)

12. Jede Ihrer Reden sollte so spannend sein, dass die Zuhörer gebannt an Ihren Lippen hängen.

 

 

Rhetorik-News

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
125 Beurteilungen
5 Beurteilungen
58 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede