Gratis-Download

Brave, folgsame Angestellte, die zuverlässig ihre Arbeit tun, sind etwas Wunderbares. Geordnete Abläufe, die wie am Schnürchen laufen, ohne Mahnungen,...

Jetzt downloaden

So trainieren Sie Ihre Stimme

0 Beurteilungen

Erstellt:

Damit Ihr Publikum Sie versteht, sollten Sie präzise artikulieren, meint der Neue Redenberater. Die Lautbildungsübungen der Wiener Sprechtrainerin Ingrid Amon helfen Ihnen:

• Bei der Vokalbildung werden die Lippen deutlich geformt. Die Zunge liegt locker im Mundraum und berührt ohne Druck die unteren Schneidezähne. Beachten Sie bei den jeweiligen Vokalen folgendes:

• U: die Lippen als Kussmund formen;

• O: Kussmund mit etwas weiter geöffnetem Unterkiefer;

• A: weit geöffneter, aber kein allzu breiter Mund; lockerer Unterkiefer;

• E: mittlere Mundöffnung, obere und untere Zahnreihe 1 cm auseinander;

• I: selbe Öffnung wie beim E, Unterkiefer bewegt sich 1 mm nach unten.

• Machen Sie auch die Korkenübung: einen Weinkorken 1,5 cm zwischen die Schneidezähne schieben; dann einen Text laut, präzise und deutlich lesen. Üben Sie regelmäßig, die optimale Lautbildung stellt sich bald automatisch ein.

• Das Üben von Zungenbrechern wie "Blaukraut bleibt Blaukraut, Brautkleid bleibt Brautkleid" verbessert ebenfalls die Artikulation.

Weitere Zungenbrecher finden Sie auf der Internet-Seite www.mckinnonsc.vic.edu.au/la/lote/german/materials/zbrecher.htm.

Rhetorik-News

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
127 Beurteilungen
6 Beurteilungen
61 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede