Gratis-Download

Brave, folgsame Angestellte, die zuverlässig ihre Arbeit tun, sind etwas Wunderbares. Geordnete Abläufe, die wie am Schnürchen laufen, ohne Mahnungen,...

Jetzt downloaden

Tipps gegen Rede-Pleiten

0 Beurteilungen

Erstellt:

4 neue Tipps gegen Redner-Pleiten, Pech und Pannen

Was tun bei Blackout? Wenn einmal der Faden reißt, begehen wir oft einen zweiten Fehler: Wir bekennen uns zum Blackout. Damit ernten wir aber nur Mitleid. Besser ist es, Strategien für den Fall der Fälle zu entwickeln.

  • Kernbotschaft: Machen Sie einen Einschub und wiederholen Sie die Kernbotschaft Ihrer Rede. Ihr Manöver sieht dann wie einstudiert aus.
  • Wiederholung: Schieben Sie eine Wirkungspause ein und wiederholen Sie das zuletzt Gesagte. Auch hinter diesem Kniff vermuten Ihre Zuhörer Absicht.
  • Alternativformulierung: Drücken Sie das vorher Gesagte nochmals mit anderen Worten aus. Ihr Publikum glaubt, Sie wollten das Gesagte vertiefen.

Keine Angst vor Versprechern

Ein Versprecher ist kein Beinbruch. Wenn das Ergebnis unfreiwillig komisch ist, sorgt das für Heiterkeit und lockert die Stimmung auf.

Lachen Sie mit! Wer über sich selbst lachen kann, macht Punkte beim Publikum.

Korrigieren Sie sich danach und halten Sie sich nicht weiter mit dem Versprecher auf.

Was machen Sie mit einem unfreundlichen Zwischenruf?

Ihre Rede wird für alle vernehmlich durch den Kommentar „Träumer!“ unterbrochen. Das können Sie natürlich nicht einfach so stehenlassen. Nehmen Sie Blickkontakt zum Zwischenrufer auf, und antworten Sie: „Schön, Sie kennenzulernen. Mein Name ist ...“

Nach diesem Konter brechen Sie den Blickkontakt sofort wieder ab, um den Zwischenrufer nicht weiter zu provozieren.

So kontern Sie Killerphrasen

Zurufe wie „Das hat es noch nie gegeben!“ oder „Darüber zu reden, hat überhaupt keinen Zweck!“ kennen wir alle. Decken Sie Killerphrasen als das auf, was sie sind: Sprüche ohne inhaltliches Fundament. Wenden Sie anschließend die Killerphrase ins Positive: „Dies erschien mir anfangs auch so. Dann habe ich mich intensiver mit der Sache beschäftigt.“

Rhetorik-News

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
125 Beurteilungen
5 Beurteilungen
59 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede