Gratis-Download

Brave, folgsame Angestellte, die zuverlässig ihre Arbeit tun, sind etwas Wunderbares. Geordnete Abläufe, die wie am Schnürchen laufen, ohne Mahnungen,...

Jetzt downloaden

"Und weil wir unser Land verbessern" ...

0 Beurteilungen

Erstellt:

... ist ein Buch vom Kanzler, bevor er Kanzler war. Gerhard Schröder schrieb es noch als Kandidat.

- Das Zitat im Vorwort stammt aus einem Brief an den früheren Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker. Weitere Adressaten der insgesamt 26 Briefe an berühmte und weniger berühmte Zeitgenossen sind Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt, der ehemalige israelische Ministerpräsident Shimon Peres, der Schriftsteller Günter Grass, aber auch eine Berufsanfängerin aus Hannover und ein junger DVU-Wähler.

- Passend dazu finden Sie im Medienservice www.zitate.de ein Zitat des antiken griechischen Redners Demosthenes, das nichts von seiner Aktualität eingebüßt hat: "Jede Rede erscheint eitel und nichtig, wenn die Tat ihr nicht den Nachdruck gibt."

- Was die Verantwortung des Redners betrifft, würde der aktuelle CICERO-Preisträger Moritz Leuenberger (Mitglied des Schweizer Bundesrats) einen Satz hinzufügen: "Wer mit Worten arbeitet, muss die Macht verantworten."

Gerhard Schröder, Und weil wir unser Land verbessern. Verlag Hoffmann und Campe, Hamburg 1998.

Rhetorik-News

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
127 Beurteilungen
6 Beurteilungen
61 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede