Gratis-Download

Brave, folgsame Angestellte, die zuverlässig ihre Arbeit tun, sind etwas Wunderbares. Geordnete Abläufe, die wie am Schnürchen laufen, ohne Mahnungen,...

Jetzt downloaden

Video-Präsentation

0 Beurteilungen

Erstellt:

Rede-Wirkung mit einem Video steigern

Bewegte und vertonte Bilder können Zuschauer lange in ihren Bann ziehen, und sie bleiben besonders lange beim Publikum haften. Da liegt es nahe, sie für Präsentationen zu nutzen. Doch wie beim Einsatz aller Visualisierungsmedien gibt es auch bei Video-Präsentationen vieles zu beachten, damit Ihr Vortrag insgesamt ein Erfolg wird. So bereiten Sie sich perfekt auf Ihre Video-Präsentation vor:

Ablaufplan einer Video-Präsentation

1. Begrüßen Sie Ihr Publikum zunächst bei voller Beleuchtung. Das ist wichtig, damit ein persönlicher Kontakt hergestellt werden kann.

2. Kündigen Sie die Filmsequenz an. Unterstreichen Sie deren Bedeutung, weisen Sie auf wichtige Details hin und nennen Sie die Dauer.

3. Lassen Sie nun von einem Helfer den Raum verdunkeln (nur so viel wie nötig) und starten Sie die Video- Präsentation per Fernbedienung.

4. Halten Sie – wenn nötig – den Film an jenen Stellen, bei denen der Begleitkommentar nicht ausreicht, für ergänzende Informationen an. Drücken Sie dazu die Pause- bzw. Standbild-Taste.

5. Nach Ende des Films oder – bei gesplitteter Vorführung – nach Ende des ersten Teils verschaffen Sie den Teilnehmern die Möglichkeit, mit Ihnen über das Gezeigte ins Gespräch zu kommen: Sie geben ihnen so die Chance, aus der passiven Rolle des Zuschauers herauszukommen. Außerdem stellen Sie auf diese Art fest, ob der Inhalt verstanden wurde, und verankern die Informationen im Gedächtnis des Publikums.

6. Schalten Sie dazu auf jeden Fall das Licht wieder an.

7. Erst wenn alle Fragen geklärt sind, fahren Sie mit Ihrem eigenen Vortrag oder dem zweiten Teil der Vorführung fort.

4 Praxistipps für Ihre Video-Präsentation

1. Die Länge einer Video-Vorführung sollte nicht mehr als zehn Minuten betragen, damit die Teilnehmer aufmerksam bleiben. Einzelne, thematisch voneinander getrennte Filmsequenzen bleiben länger im Gedächtnis haften als eine lange Filmvorführung.

2. Machen Sie sich einen Verlaufszettel. Langes Suchen nach bestimmten Filmsequenzen lässt sich vermeiden, wenn Sie sich den Stand wichtiger Szenen vorher anhand der Anzeige auf dem Display notieren (am besten am Rand Ihres Rede-Manuskripts).

3. Wiederholen Sie eventuell einzelne Szenen, wenn Klärungsbedarf besteht. Zu diesem Zweck steht Ihnen die Zeitlupen- oder Einzelbildanzeige zur Verfügung. Wenn es Ihnen dabei nur auf die Bilderfolge ankommt, stellen Sie den Ton ab.

4. Schalten Sie die Geräte direkt nach Gebrauch aus, um störende Geräusche während Ihres Vortrags zu vermeiden.

Checkliste: So bereiten Sie Ihre Video-Präsentation vor

Vorbereitung

  • Steht ein DVD-Player zur Verfügung?
  • Steht ein Fernseher zur Verfügung (bis maximal zehn Personen)?
  • Bei mehr als zehn Personen: Stehen ein Beamer und eine Leinwand (am besten in den Proportionen 4 : 3 (Breite : Höhe) zur Verfügung?
  • Wie groß ist der Vortragsraum?
  • Kann das Licht gedimmt werden?
  • Kann der Raum abgedunkelt werden (Jalousien, Vorhänge)?

Vor Ort

  • Ist die Sitzordnung optimal?
  • Funktioniert der Video-Rekorder inklusive Rücklauf und Standbild?
  • Ist die Fernbedienung funktionstüchtig?
  • Sind Leinwand und Beamer einsatzbereit?
  • Wo ist der günstigste Standpunkt für den Redner?
  • Wo wird das Licht gedimmt?
  • Wie wird der Raum verdunkelt (Probe!)?
  • Wen können Sie beauftragen, sich während der Präsentation auf Ihr Zeichen hin um Licht und Abdunkelung zu kümmern?
Rhetorik-News

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
125 Beurteilungen
5 Beurteilungen
59 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede