Gratis-Download

Brave, folgsame Angestellte, die zuverlässig ihre Arbeit tun, sind etwas Wunderbares. Geordnete Abläufe, die wie am Schnürchen laufen, ohne Mahnungen,...

Jetzt downloaden

Was ein Redner im Museum lernen kann

0 Beurteilungen

Erstellt:

Ausstellungen, die an den Holocaust erinnern, sind oft dröge. Das Grauen läßt sich nicht mit Zahlen und Fakten erfassen. Bei der Dokumentation "Juden in Berlin 1938 - 1945" ist das anders: Hier stehen Einzelschicksale im Vordergrund, die bei den Besuchern Emotionen hervorrufen. Von der Berliner Ausstellung können Sie als Redner nur lernen: Wenn Sie Reaktionen hervorrufen wollen, müssen Sie an die Gefühle Ihres Publikums appellieren. Genau das geschieht in Berlin:

· In einer Vitrine ist ein Fetzen Papier ausgestellt. Darauf Steht: "Papa! Sind abgeholt. Komme sofort nach zur Großen Hamburger. Klaus und Mama."

· Hans Rosenthal erzählt auf einem Tondokument, wie er den Nazis entwischte: Nach dem frühen Tod seiner Eltern kam er ins Jüdische Waisenhaus. Dort flog er wegen diverser Vergehen wieder heraus - und entkam so der Deportation.

· Marcel Reich-Ranicki wurde morgens um 7 verhaftet. Außer seiner Aktentasche konnte er noch Balzacs "Die Frau von 30 Jahren" mitnehmen. Als er das Buch zu Ende gelesen hatte, war er bereits im Ghetto von Warschau interniert.

Die Ausstellung "Juden in Berlin 1938 - 1945" ist in der Neuen Synagoge an der Oranienburger Straße zu sehen

Rhetorik-News

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
127 Beurteilungen
6 Beurteilungen
61 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Erfolgreiche internationale Geschäfte, Projekte und Meetings für Fach- und Führungskräfte

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede