Gratis-Download

Brave, folgsame Angestellte, die zuverlässig ihre Arbeit tun, sind etwas Wunderbares. Geordnete Abläufe, die wie am Schnürchen laufen, ohne Mahnungen,...

Jetzt downloaden

Wie war das mit Murphy's Law?

 

Erstellt:

Das berühmte Gesetz "Wenn etwas schief gehen kann, wird es auch schief gehen" wird US-Ingenieur Edward A. Murphy zugeschrieben. Seine ursprüngliche Formulierung lautete etwas anders:

· "If there are two or more ways to do something, and one of those ways can result in a catastrophe, then someone will do it."

· Auf deutsch: Wenn es zwei oder mehr Möglichkeiten gibt, etwas zu tun , und wenn eine dieser Möglichkeiten zu einer Katastrophe führen kann, dann wird sich jemand für genau diese Möglichkeit entscheiden."

· Hintergrund: Murphy hatte einen Beschleunigungsmesser mit 16 Sensoren entwickelt. Bei Tests hatten die Piloten sämtliche 16 Kabel falsch angeschlossen. Seinen Zorn machte Murphy seinem Chef gegenüber Luft.

· Versuchsleiter John Paul Strapp erklärte anschließend auf der Pressekonferenz etwas knackiger: "Wenn etwas falsch gemacht werden kann, dann wird es auch falsch gemacht."

Friedhelm Franken, Chefredakteur des "Reden-Beraters"

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Einfach. Besser. Präsentieren.

Zu jedem Anlass die perfekte Rede

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Jobs