Gratis-Download

Brave, folgsame Angestellte, die zuverlässig ihre Arbeit tun, sind etwas Wunderbares. Geordnete Abläufe, die wie am Schnürchen laufen, ohne Mahnungen,…

Jetzt downloaden

Was Sie an Ihrem Gegenüber ablesen können

 

Erstellt:

Fast alle Emotionen können Sie aus Gestik und Mimik Ihres Gegenübers ablesen. Wichtiger als das, WAS gesagt wird, ist, WIE es gesagt wird:

· Unnehrlichkeit offenbart sich durch schnelles Sprechen, unangemessene Jovialität, "vertrauliche" Berührungen, Schwitzen, Verdecken des Mundes, Reiben der Nase, Lecken der Lippen, Hinundherrutschen beim Sitzen, unruhige Fußbewegungen, übertrieben ernsthaftes Runzeln der Stirn.

· Ärger und Wut lassen sich ablesen an der Rötung des Gesichtes, am Ballen der Fäuste, an den in die Hüften gestemmten Händen, an Kurzatmigkeit, verkrampfter Kinnmuskulatur, "schmalen" Lippen, versteinerter Miene, gekreuzten Armen, sarkastischem Lachen.

· Langeweile zeigt sich durch wandernde Blicke, Augenrollen oder In-die-Ferne-Starren, tiefe Seufzer, rhythmische Bewegungen von Fingern, Händen oder Füßen, Spielen mit dem Kugelschreiber, häufige Veränderung der Sitzhaltung, Strecken und Dehnen, Herumfummeln an der Kleidung.

· Zeichen der Frustration sind: Schulterzucken, heftiges Gestikulieren, starkes Ausatmen oder Stöhnen, Grimassieren, übertriebenes Augenrollen oder -schließen, Kopfschütteln, ansatzweise "Fluchtbewegungen".

· Unsicherheit und Unentschlossenheit drücken sich auch körperlich in Drehungen und Gewichtsverlagerungen beim Sitzen aus, durch Öffnen und Schließen der Hände oder des Mundes sowie Hinundherwandern des Blickes zwischen zwei Objekten.

In: Psychologie heute

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Zu jedem Anlass die perfekte Rede

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Die Referenz für Takt und Stil

Jobs