Datenschutzmanagement in Krisenzeiten

Datenschutzmanagement in Krisenzeiten

Lassen Sie den Datenschutz nicht Opfer von betrieblichen Entscheidungen werden!

 
 | Verfügbar
€ 85,55 zzgl. MwSt. und 1,55 € Versandkosten
Jetzt kostenpflichtig bestellen

Praxisbezogene Tipps und Best-Practice-Anleitungen, mit denen Sie jederzeit pragmatisch und lösungsorientiert handeln können. So können Sie den Datenschutz auch in einer Krise wahren und nach einer Krise weiter voranbringen.

Der Ausbruch von COVID-19 und die Pandemie haben dazu geführt, dass das gesamte öffentliche Leben in einer nie da gewesenen Form verändert wurde. Im Vordergrund stehen seit Beginn der Krise Maßnahmen zur Erhaltung der Gesundheit und Sicherheit der Bevölkerung. Aber auch das berufliche und private Leben hat sich verändert. Eine Vielzahl von Mitarbeitern arbeitet seit Wochen im Homeoffice oder mobil. Zudem werden verstärkt Technologien wie Cloud-Speicher, Videokonferenzen oder Kollaborationsplattformen wie Microsoft Teams, Zoom oder Slack im Unternehmen eingesetzt.

Für Sie als Datenschutzbeauftragten ergibt sich in diesen Krisenzeiten eine Vielzahl von neuen Herausforderungen, die Sie meistern müssen:

Zum Beispiel:

  • Wie arbeiten Sie mit Stakeholdern zusammen?
  • Was müssen Sie mit Dienstleistern klären?
  • Welche Sicherheitsmaßnahmen sind im Homeoffice zu beachten?
  • Was müssen Sie bei Videokonferenzen prüfen und was können Sie empfehlen?
  • Alles Wichtige zu Dokumentationspflichten und Rechte der Betroffenen, Berechtigungen und Löschkonzepte während und nach der Krise
  • Schatten-IT: Welche Risiken müssen sie bei privaten Lösungen kennen und welche Maßnahmen fordern?
  • Best Practices zu Cloud-Speicher, UYOD und Schulungsmöglichkeiten

Als großes EXTRA bietet dieser Praxisleitfaden einen Link zur Online-Hilfe für Ihre Mitarbeiter. Damit klären Sie Ihre Mitarbeiter einfach und schnell darüber auf, wie sie alle wichtigen Maßnahmen zum Datenschutz schnell und einfach umsetzen können – egal, wo sie gerade arbeiten. Alles Wichtige zu CleanDesk, Cybersecurity, UYOD, Dokumentation, Löschen, E-Mail, Teamlaufwerke, Videokonferenzen und Microsoft 365.

Jetzt kostenpflichtig bestellen
Bestellen

Ja, ich möchte den Praxisleitfaden „Datenschutzmanagement in Krisenzeiten“ zum Preis von 85,55 € (zzgl. 5% MwSt. und 1,55 € Versandkosten) bestellen.


Meine Daten:

- +
zu je (zzgl. MwSt. - zzgl. Versandkosten)

Zahlungsweise:



Ich habe die AGB und die Widerrufsbelehrung/ das Musterwiderrufsformular gelesen und erkläre mich damit einverstanden.

33113 / DAT4006 /  WEB_PRODUKTBESTELLUNG
Datenschutzmanagement in Krisenzeiten

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Industrie, Handel, Gewerbe, Handwerk, die freien Berufe, den öffentlichen Dienst, Behörden sowie sonstige öffentliche oder karitative Einrichtungen, Verbände oder vergleichbare Institutionen und ist zur Verwendung in der selbstständigen, beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit bestimmt. Wir halten unsere Kunden mit Informationen zu eigenen ähnlichen Produkten per E-Mail auf dem Laufenden (Art. 6 (1) (f) DS-GVO, § 7 Abs. 3 UWG). Wenn das nicht gewünscht ist, kann der Zusendung jederzeit (z. B. per E-Mail) widersprochen werden, ohne dass weitere Kosten als die der reinen Kommunikation entstehen.

Ihre Produktvorteile
  • aktuell und rechtssicher
  • praxisnahe Arbeitshilfen
  • Knappe und leicht verständliche Aufbereitung 
  • konkrete Maßnahmen und Ideen zur Umsetzung 
  • Online-Hilfe

Versand

Die Lieferzeit für dieses Produkt beträgt ca. 3-5 Tage.

Kundenservice

Haben Sie Fragen zu einem Produkt oder zu Ihrer Bestellung? Benötigen Sie Hilfe bei der Produktauswahl?

Rufen Sie uns gerne an:
0228 9550100
Oder schreiben Sie uns eine E-Mail:
kundendienst@wirtschaftswissen.de

Unser Service-Team ist gerne für Sie da:

Serviceseite