Gratis-Download

Für die Sicherheitsfachkraft sind Betriebsanweisungen ein wertvolles Hilfsmittel, um die Mitarbeiter zu unterweisen und vor Gefährdungen am...

Jetzt downloaden

Betriebsanweisung: Ex-Anlagen - Bestimmen Sie jetzt die Prüfnotwendigkeit mit der neuen TRBS 1123

0 Beurteilungen
Arbeitsschutz Betriebsanweisung

Von Wolfram von Gagern,

Überwachungsbedürftige Anlagen dürfen Sie bei einer wesentlichen Veränderung erst nach einer Prüfung durch eine zugelassene Überwachungsstelle wieder in Betrieb nehmen. Aber welche Maßnahmen führen zu einer wesentlichen Veränderung? Was muss genau überprüft werden?

Antworten auf diese wichtigen Fragen liefert Ihnen jetzt die neue Technische Regel für Betriebssicherheit (TRBS) 1123.

Wann die neue TRBS 1123 greift

Eine wesentliche Änderung liegt vor, sobald Sie eine Anlage im explosionsgefährdeten Bereich so weit verändern, dass sie den Sicherheitsmerkmalen einer neuen Anlage entspricht. Die TRBS 1123 enthält ein Ablaufschema, das Ihnen bei der Abgrenzung von Änderungen und wesentlichen Veränderungen von „Ex-Anlagen“ hilft. Sie erläutert auch, welche Prüfungen bei Anlagen und nach der Installation von Einzelgeräten erforderlich sind.

Wenn Änderungen bereits im Explosionsschutzdokument berücksichtigt sind

Wichtig für Sie: Maßnahmen, die den Einsatz von Stoffen mit geänderten sicherheitstechnischen Stoffkennzahlen (z. B. Lösemittel mit anderem Flammpunkt) beinhalten oder Änderungen des Verfahrens mit sich bringen, sind dann keine Änderungen oder wesentlichen Veränderungen der bestehenden „Ex-Anlage“, wenn sie bereits im Explosionsschutzdokument berücksichtigt sind.

TRBS 1123 enthält neue Regeln für befähigte Personen

Prüfungen zum Explosionsschutz dürfen durch die befähigte Person erfolgen. Die Anforderungen wurden jetzt in der TRBS 1203 neu geregelt. Gleichzeitig wurden die Teile 1 bis 3 der TRBS 1203 aufgehoben.

Arbeitssicherheit aktuell

Sichern Sie sich praxisrelevante Tipps, Anregungen und Hinweise auf aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen mit leicht nachvollziehbaren Lösungsansätzen für Ihrer tägliche Arbeit als Sicherheitsbeauftragter oder Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Die wesentlichen Gesetze und Urteile klipp und klar erklärt

erkennen.vorbeugen.handeln: Gesunde Arbeit für zufriedene Mitarbeiter

Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz, Brandschutz, IT-Sicherheit und Werkschutz

Fälle aus der Praxis. Unterweisungsinhalte. Methodik & Didaktik

Risiken erkennen • Maßnahmen ergreifen • Rechtssicherheit schaffen

Praxisnahes Wissen zur Verbesserung Ihrer Unternehmenssicherheit und Unterstützung in Ihrer Tätigkeit als Verantwortlicher für Sicherheitsfragen!