Gratis-Download

Für die Sicherheitsfachkraft sind Betriebsanweisungen ein wertvolles Hilfsmittel, um die Mitarbeiter zu unterweisen und vor Gefährdungen am...

Jetzt downloaden

Safety-Newsletter zu Wegfahrunfällen

0 Beurteilungen
Arbeitssicherheit Wegfahrunfälle

Von Wolfram von Gagern,

Man kennt das aus manchen Slapstick-Filmen oder Komödien: Ein Auto fährt an der Tankstelle vor, der Fahrer steigt aus und tankt und fährt dann weg, ohne den Tankschlauch zu entfernen. Folge: Der Tankschlauch reißt ab und wird vom Fahrzeug mitgeschleppt.

Wegfahrunfälle in manchen Branchen recht häufig

Ähnliche Fälle sind im Arbeitsleben zwar nicht an der Tagesordnung, aber sie passieren. Dabei muss es nicht nur um das Betanken eines Fahrzeuges gehen. Denn vor allem in der Gasindustrie spielen nicht selten Gasflaschen eine Rolle. Hier kommen solche „Wegfahrunfälle“ sogar recht häufig vor. Bei einem sogenannten Wegfahrunfall werden Bündel oder Paletten mit Gasflaschen von Hubwagen, Gabelstaplern oder anderen Fahrzeugen wegbewegt, obwohl die Gasflaschen noch am gasführenden System angeschlossen sind. Und weil es hierbei nicht selten zu Verletzungen, mindestens aber zu Materialschäden kommt, hat der europäische Industriegaseverband (EIGA) einen Safety-Newsletter zur Prävention von sogenannten Wegfahrunfällen herausgegeben.

Safety-Newsletter zur Prävention von Wegfahrunfällen

Neben typischen – und tatsächlich vorgekommenen – Wegfahrunfällen und deren Definition werden einige mögliche Maßnahmen beschrieben, die helfen können, Wegfahrunfälle mit Flaschenbündel oder -paletten zu vermeiden.

Beziehen können Sie den Safety-Newsletter kostenlos als PDF-Datei unter: www.eiga.org/index.php

Arbeitssicherheit aktuell

Sichern Sie sich praxisrelevante Tipps, Anregungen und Hinweise auf aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen mit leicht nachvollziehbaren Lösungsansätzen für Ihrer tägliche Arbeit als Sicherheitsbeauftragter oder Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Die wesentlichen Gesetze und Urteile klipp und klar erklärt

erkennen.vorbeugen.handeln: Gesunde Arbeit für zufriedene Mitarbeiter

Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz, Brandschutz, IT-Sicherheit und Werkschutz

Fälle aus der Praxis. Unterweisungsinhalte. Methodik & Didaktik

Risiken erkennen • Maßnahmen ergreifen • Rechtssicherheit schaffen

Praxisnahes Wissen zur Verbesserung Ihrer Unternehmenssicherheit und Unterstützung in Ihrer Tätigkeit als Verantwortlicher für Sicherheitsfragen!