Gratis-Download

Um effektive und effiziente Prozesse gestalten zu können, müssen Sie und Ihre Mitarbeiter deren Inhalte, z. B. Ablaufabschnitte, Systeme, Anlagen,...

Jetzt downloaden

4 Tipps für einen überzeugenden Kundenbrief - So steigern Sie die Reaktionsquote

0 Beurteilungen

Von Günter Stein,

Sie wollen Ihren Stammkunden ein neues Produkt vorstellen, Ihre Interessenten zu einer Messepräsentation einladen oder eine neue Zielgruppe auf Ihr Leistungspaket hinweisen? Das ist am Telefon in der Regel ungünstig, da die Zeit und die Aufmerksamkeit Ihres Gegenübers oft nicht ausreichen.

Mit einem prägnanten Kundenbrief schaffen Sie eine hervorragende Informationsgrundlage für einen weiteren persönlichen Kontakt. Damit Ihr Brief in der Flut der Infobriefe jedoch nicht untergeht, sollte er so formuliert und gestaltet sein, dass der Leser auf den ersten Blick eine Botschaft erhält, die sich auf seine Berufssituation bezieht und einen wunden Punkt anspricht. Dieses Interesse greifen Sie dann auf und ziehen den Leser so unwiderstehlich in Ihren Bann.

Tipp 1: Für einen überzeugenden Kundenbrief - Nennen Sie die Problemlösung schon in der Betreffzeile

Dass Sie auf einer Messe ausstellen und auf welchem Stand Sie zu finden sind, mag für Sie wichtig sein, Ihr Kunde will aber erst wissen, ob er da auch ein für ihn interessantes Produkt findet. Wenn Sie mitteilen wollen, dass Sie einen neuen Kooperationspartner gewonnen haben, dann steht im Vordergrund, welche Vorteile Sie dadurch dem Kunden anbieten, und nicht die Tatsache, dass die Geschäftsführer ein Dokument unterzeichnet haben.

Tipp 2: Für einen überzeugenden Kundenbrief - Mit Fragen ziehen Sie den Leser in den Infoteil

Ihre technischen Sachverhalte sind oft komplex? Gerade bei der Beschreibung von erklärungsbedürftigen Produkten erreichen Sie mehr, wenn Sie Ihre Informationen mit Fragen auflockern. Sie erlangen eine höhere Aufmerksamkeit, wenn Sie wirklich Problemfragen aufgreifen. Doch Vorsicht mit offensichtlich rhetorischen Fragen wie:

„Welchen Vorteil haben Sie konkret von unserem Angebot?“

Besser: „Haben Sie sich schon mal überlegt, wie Sie die Qualität Ihrer Teststreifen-Diagnostik steigern können?“

Tipp 3: Für einen überzeugenden Kundenbrief - Fassen Sie sich kurz und seien Sie prägnant

Je kürzer der Text, umso geringer die Hemmschwelle, ein unangefordertes Schreiben zu lesen. Mehrseitige Briefe können im Einzelfall notwendig sein, in der Regel beschränken Sie sich lieber auf eine Seite. Zur Not nutzen Sie die Rückseite. Das wirkt kompakter als ein 2. Blatt.

Probieren Sie es aus: Selbst wenn Sie komplexe technische Geräte darstellen wollen, können Sie Ihren ersten Briefentwurf in der Regel immer um 30 bis 50 % kürzen. Und so gehen Sie vor:

  • Markieren Sie alle Sätze, die aus mehr als 14 Wörtern bestehen. Formulieren Sie diese Sätze prägnanter.
  • Unterstreichen und ersetzen Sie alle Substantivierungen wie „bieten Unterstützung“ durch aktive Verben wie „wir unterstützen“.
  • Löschen Sie alle anpreisenden Adjektive und vermeiden Sie Wiederholungen.

Wenn Sie mit dem Kürzen nicht mehr weiterkommen, schreiben Sie stichpunktartig Ihre Kernaussagen zur Lösung des Kundenproblems auf. Unterfüttern Sie dieses Skelett dann mit Elementen der persönlichen Ansprache. Behalten Sie dabei immer im Blick, welche Vorteile der Angesprochene durch Ihr Angebot erreichen kann.

Muster für Ihren Kundenbrief

Sehr geehrter Herr Müller,

Ihre Kunden verlangen noch genauere, noch sicherere und vor allem reproduzierbare Testergebnisse? Dann sind Sie vielleicht auf der Suche nach der passenden Gerätetechnik, um Ihren Ärzten und Pflegestellen die Therapie-Entscheidung mit Ihrem Test zu erleichtern. Wir können Ihnen weiterhelfen. DetectCon GmbH hat einen mobilen Kartenleser entwickelt und produziert: Der Geräteprototyp kann flexibel auf Ihre Anforderungen an Diagnostik-Auswertung angepasst werden. Besuchen Sie uns auf der Biotechnica vom 9. bis 11. Oktober in Hannover (Stand A5, Halle 2).

Das Gerät liefert schnelle Ergebnisse mit hoher Reproduzierbarkeit. Ihre Kunden können es einfach bedienen und unabhängig von Stromnetz und Computer auch außerhalb der Klinik einsetzen. Das ermöglicht sowohl Ärzten als auch Patienten und Pflegepersonal eine bequeme Handhabung und liefert schnelle und wichtige Handlungshinweise. „Gerade im Rettungswagen brauchen wir schnell verlässliche Aussagen. Detect Scan hilft uns, Zeit zu sparen, wenn es um Sekunden geht, um Leben zu retten“, berichtet Werner Heinz, Sanitäter des Städtischen Krankenhauses in Musterstadt.

Kommen Sie zu uns – wir finden garantiert auch für Ihre Diagnostik eine zukunftssichere Auswertungslösung.

Mit freundlichen Grüßen

Harald Mustermann

PS: Gerne vereinbaren wir auch einen Besuchstermin bei Ihnen vor Ort. Rufen Sie uns an.

Tipp 4: Für einen überzeugenden Kundenbrief - Lassen Sie zufriedene Anwender für sich sprechen

Mit so genannten Testimonials – Aussagen eines Nutzers über Ihr Angebot – erleichtern Sie Ihren Lesern die Entscheidung, zum Hörer zu greifen. Ideal ist es, wenn Sie ein branchenbekanntes Unternehmen zitieren oder einen Experten für Ihren Markt als Gutachter nennen können. Wichtig ist, dass die Aussagen authentisch sind und von Vertretern renommierter Unternehmen oder Organisationen kommen.

Praxis-Tipp: Lesen Sie den Brief laut vor. So werden Sie merken, wo er flüssig klingt und wo vielleicht noch Stolpersteine liegen. Geben Sie den Brief einem neutralen Dritten ohne Vorkenntnisse zum Testlesen. Lassen Sie ihn anschließend zusammenfassen, warum er sich auf Ihr Angebot melden soll.

Arbeitssicherheit aktuell

Sichern Sie sich praxisrelevante Tipps, Anregungen und Hinweise auf aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen mit leicht nachvollziehbaren Lösungsansätzen für Ihrer tägliche Arbeit als Sicherheitsbeauftragter oder Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Qualität steigern - Kosten senken - QM-Bewusstsein schärfen

Mit einfachen Werkzeugen und Methoden zu nachhaltigem Unternehmenserfolg. Leicht verständlich und sofort umsetzbar.

Die neuesten Praxistipps zur Planung, Überwachung und ständigen Optimierung Ihrer Produktionsprozesse

Das praxisnahe und kompetente Nachschlagewerk für Ihren erfolgreichen Einsatz von Excel

Betriebsabläufe optimieren, Störungen reduzieren, vorausschauend planen

Die neuesten Praxistipps zur Planung, Überwachung und ständigen Optimierung Ihrer Produktionsprozesse