Gratis-Download

Richten Sie Ihre Prozesse sowohl in der Produktion als auch bei Planungsaktivitäten qualitätsorientiert aus. Falls bei Ihnen dennoch Qualitätsprobleme...

Jetzt downloaden

Qualitätsmanagement: Kanban bringt viele Vorteile, aber nicht jeder Prozess ist Kanban-tauglich

0 Beurteilungen
Qualitätsmanagement

Von Günter Stein,

Produktionssteuerung nach dem PULL-Prinzip – das ist das Geheimnis von Kanban. Vom Supermarkt wurde die Idee abgeleitet, den jeweils vorgelagerten Arbeitsprozess als eine Art Warenhaus zu sehen.

 

Der nachfolgende Arbeitsgang (Kunde) entnimmt beim vorgelagerten Arbeitsprozess (Supermarkt) die benötigten Teile zum erforderlichen Zeitpunkt in der benötigten Menge. Das bringt in Produktionsbereichen mit einem hohen Verbrauch vieler Einzelteile eine enorme Effizienzsteigerung.

 

Wann die Einführung von Kanban sinnvoll ist

Trotz der vielfältigen Vorteile müssen auch die Voraussetzungen bei der Nutzung von Kanban-Systemen berücksichtigt werden. Kanban funktioniert nicht immer. Im Vorfeld einer Kanban-Einführung müssen Sie die Prozesse und das Erzeugnisspektrum genau auf die Eignung für Kanban prüfen. Anforderungen sind

  • eine relativ geringe Variantenvielfalt im Unternehmen und
  • ein relativ konstanter Verbrauch der Kanban-Artikel.

Zudem spielt der individuelle Bauteilwert bei der Auswahl für Kanban geeigneter Artikel eine wichtige Rolle. Gänzlich ungeeignet ist Kanban für die Einzelfertigung und für die Abwicklung von Sonderaufträgen, da es hier gar keine Wiederholteile gibt. Bevor Sie also überhaupt über die Einführung von Kanban in Ihrem Unternehmen weiter nachdenken, sollten Siue anhand der folgenden Checkliste prüfen, ob der betroffene Prozess überhaupt Kanban-Tauglich ist.

Checkliste: Ist der Prozess Kanban-tauglich?

  • Ist die Nachfrage nach dem Bauteil einigermaßen konstant?
  • Kann der zukünftige Bedarf grob abgeschätzt werden?
  • Ist das Bauteil technisch ausgereift und wird es nicht mehr konstruktiv verändert?
  • Kann der Lieferant (sowohl extern als auch intern!) termintreu das Bauteil nachliefern?
  • Ist die Lieferqualität hoch und bestehen kaum Nacharbeitsaufwände am Bauteil?
  • Wird das Bauteil auch in der Zukunft über einen längeren Zeitpunkt benötigt?

Können alle Fragen der Checkliste mit „Ja“ beantwortet werden, ist das Bauteil Kanban-geeignet.

Arbeitssicherheit aktuell

Sichern Sie sich praxisrelevante Tipps, Anregungen und Hinweise auf aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen mit leicht nachvollziehbaren Lösungsansätzen für Ihrer tägliche Arbeit als Sicherheitsbeauftragter oder Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Qualität steigern - Kosten senken - QM-Bewusstsein schärfen

Mit einfachen Werkzeugen und Methoden zu nachhaltigem Unternehmenserfolg. Leicht verständlich und sofort umsetzbar.

Die neuesten Praxistipps zur Planung, Überwachung und ständigen Optimierung Ihrer Produktionsprozesse

Das praxisnahe und kompetente Nachschlagewerk für Ihren erfolgreichen Einsatz von Excel

Betriebsabläufe optimieren, Störungen reduzieren, vorausschauend planen

Die neuesten Praxistipps zur Planung, Überwachung und ständigen Optimierung Ihrer Produktionsprozesse