Gratis-Download

Bei vielen unternehmensinternen Regelungen mit Datenschutz-Bezug ist der Betriebsrat zu beteiligen. Hierbei kommt Ihnen als Datenschutzbeauftragten...

Jetzt downloaden

Datenschutzarbeit wird vielfach nicht geschätzt

0 Beurteilungen
Datenschutz

Von Wolfram von Gagern,

Bei einer aktuellen Umfrage unter 250 großen deutschen Unternehmen gaben zwar zwei Drittel der Befragten an, dass der Datenschutz in ihrem Unternehmen als wichtig oder sogar sehr wichtig erachtet werde. Das hört sich erst einmal gut an. Die weiteren Umfrageergebnisse trüben diesen ersten Eindruck allerding sehr.

Interesse an Arbeit des Datenschutzbeauftragten häufig gering

Lediglich etwa 40 % der Firmen fordern regelmäßig einen Datenschutzbericht an, ein Viertel tut dies unregelmäßig. Bei 35 % der Unternehmen wird ein solcher Bericht erst gar nicht angefertigt. Das zeigt, dass das Interesse an der Arbeit des Datenschutzbeauftragten recht gering ist. Zudem stellen viele Firmen den Datenschutzbeauftragten nicht genügend personelle Ressourcen zur Verfügung. Bei wichtigen Entscheidungen sind sie zudem oft nicht beteiligt: Werden z. B. neue Datenverarbeitungssysteme eingeführt, so ist in nur 60 Prozent der Firmen die Expertise der Datenschutzbeauftragten gefragt.

Unachtsamkeit und Unwissen häufig Grund für Datenschutzverletzungen

Auch die Gründe für Datenschutzverletzungen wurden untersucht. In zwei von drei Fällen einer Datenschutzverletzung war schlichte Unachtsamkeit die Ursache. Bei vier von zehn Vorfällen war den Beteiligten noch nicht einmal bewusst, dass sie gegen Datenschutzrichtlinien verstoßen haben. Für Sie als Datenschutzbeauftragten in doppelter Hinsicht kein so schönes Ergebnis. Zum einen wird deutlich, dass Ihre Arbeit in einigen Unternehmen nicht ausreichend geschätzt wird. Zum anderen zeigt die Umfrage, dass viele Arbeitnehmer anscheinend für die Belange des Datenschutzes nicht ausreichend sensibilisiert sind und oftmals entsprechende Kenntnisse fehlen. Hier helfen nur Schulungen und regelmäßige Informationen.

Datenschutz-Ticker

Mit jeder Ausgabe neue Tipps, Anregungen, Hinweise auf aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen, aber auch auf so manche vorteilhafte Gestaltungsmöglichkeit, die sich Ihnen als Datenschutzbeauftragten bietet.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Ihr starker Berater für ein rechtssicheres Online-Marketing

Praxisnahes Wissen zur Verbesserung und Erleichterung Ihrer Arbeit als betrieblicher Datenschutzbeauftragter!

Schnelle und einfache Mitarbeiterschulung

Umfassender Überblick für Datenschutzbeauftragte

Damit Sie auch die neuen Herausforderungen des betrieblichen Datenschutzes erfolgreich meistern!