Gratis-Download

Arbeitsstätten sind so einzurichten, zu benutzen und instand zu halten, dass von ihnen keine Sicherheits- und Gesundheitsgefährdungen für die...

Jetzt downloaden

Arbeitsstättenverordnung: Verordnung zum Schutz vor künstlicher optischer Strahlung in Kraft getreten

0 Beurteilungen
Arbeitsstättenverordnung künstliche Strahlung

Von Wolfram von Gagern,

Am 27. Juli 2010 ist die Verordnung zum Schutz der Arbeitnehmer vor Gefährdungen durch künstliche optische Strahlung in Kraft getreten. Sie legt Grenzwerte für die Belastung fest und fordert Schutzmaßnahmen, wenn die Gesundheit von Mitarbeitern durch Laserstrahlung oder andere optische Strahlung aus künstlichen Quellen gefährdet ist.

Optische Strahlung tritt an vielen Arbeitsplätzen auf, z. B. beim Schweißen, an Hochöfen und Glasschmelzen, aber auch in der Druckfarbentrocknung oder bei der Prüfung von Werkstücken, die mit UV-Strahlung auf Haarrisse untersucht werden.

Erstmals Grenzwerte für sogenannte inkoheränte Strahlung

Zwar gelten in Deutschland schon lange Vorschriften zum Schutz vor optischer Strahlung, allerdings nur gegen die sogenannte kohärente Strahlung (Laserstrahlung). Mit der neuen Verordnung gelten nun erstmals auch Grenzwerte für andere Arten künstlicher optischer Strahlung, sogenannte inkohärente Strahlung. Hierzu gehören ultraviolette, sichtbare und infrarote Strahlung, die beispielsweise Hornhaut- und Bindehautentzündungen, Linsentrübungen, Netzhautverbrennungen, Sonnenbrand und Hautkrebs verursachen kann.

Strahlenbelastung durch technische und bauliche Maßnahmen reduzieren

Neben den klassischen Schutzmaßnahmen – wie Kleidung, Handschuhe, Brillen – können auch technische und bauliche Maßnahmen die Belastung für den Mitarbeiter reduzieren, etwa durch Filterscheiben, Abschirmwände und Kapselungen. Auf den Internetseiten des Instituts für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung finden Sie weitere Informationen zum sicheren Umgang mit optischer Strahlung. Insbesondere finden Sie hier auch Hinweise zur Anwendung der neuen Grenzwerte für inkohärente optische Strahlung:

www.dguv.de/ifa/de/fac/strahl/optische/index.jsp

Arbeitssicherheit aktuell

Sichern Sie sich praxisrelevante Tipps, Anregungen und Hinweise auf aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen mit leicht nachvollziehbaren Lösungsansätzen für Ihrer tägliche Arbeit als Sicherheitsbeauftragter oder Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Datenschutz

Anzeige