Gratis-Download

Arbeitsstätten sind so einzurichten, zu benutzen und instand zu halten, dass von ihnen keine Sicherheits- und Gesundheitsgefährdungen für die...

Jetzt downloaden

Arbeitsstättenverordnung: Versichert bei Raucherpausen?

0 Beurteilungen
Arbeitsstaettenverordnung Arbeitssicherheit

Von Wolfram von Gagern,

Frage: Bei uns im Betrieb darf nicht mehr geraucht werden bzw. nur in einem Raucherzimmer. Neulich kam ein Kollege auf uns zu und fragte uns, ob er denn während der Raucherpause unfallversichert sei.

Spontan haben wir ja gesagt. Aber bei der Mittagspause ist es ja wohl so, dass der Weg zur Kantine versichert ist, der Aufenthalt in der Kantine aber nicht. Ist das dann beim Rauchen genauso?

Antwort: Ja, da haben Sie den richtigen Schluss gezogen. Der Versicherungsschutz besteht generell nicht während der gesamten Dauer des Aufenthalts im Betrieb. Maßgeblich ist, ob im Zeitpunkt des Unfalls eine betriebliche Tätigkeit ausgeübt wird. Wenn Sicherheitsvorschriften oder betriebliche Regelungen das Rauchen im Betrieb verbieten oder nur in bestimmten Bereichen zulassen, besteht Versicherungsschutz lediglich auf dem Weg zwischen Arbeitsplatz und Raucherbereich, jedoch nicht während des Rauchens.

Verwandte Suchbegriffe: Bildschirmarbeitsverordnung

Arbeitssicherheit aktuell

Sichern Sie sich praxisrelevante Tipps, Anregungen und Hinweise auf aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen mit leicht nachvollziehbaren Lösungsansätzen für Ihrer tägliche Arbeit als Sicherheitsbeauftragter oder Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Datenschutz

Anzeige