Gratis-Download

Als Fuhrparkmanager sind Sie nicht nur für die permanente Einsatzbereitschaft der betriebseigenen Fahrzeugflotte verantwortlich. Oft übernehmen Sie...

Jetzt downloaden

Altfahrzeuge im Fuhrpark: So machen Sie beim Verkauf Ihrer Altfahrzeuge richtig Gewinn

0 Beurteilungen

Erstellt:

Neben Leasing oder Miete ist der Kauf von Firmenfahrzeugen immer noch sehr beliebt. Doch am Ende der geplanten Laufzeit im Unternehmen stellt sich für viele Fuhrpark-Verantwortliche die Frage, wie sie die ‘Alten’ schnell vom Hof bekommen und dabei möglichst wenig Geld verlieren. Die Experten vom LogistikManager zeigen Ihnen, wie Sie abgelegte Fahrzeuge nicht nur schnell, sondern auch Gewinn bringend loswerden.

Nähert sich die Laufzeit eines gekauften Firmenfahrzeugs ihrem Ende, beginnt für viele Fuhrparkleiter ein schier endloses Verfahren, bis der abgelegte Wagen endlich vom Hof ist. Darüber hinaus muss der Wagen oft noch weit unter Wert verkauft werden, will man ihn schnell loswerden. Kauft das Unternehmen dann das Nachfolgemodell beim selben Händler, wird der Einfachheit halber oft ein Rückkauf zum Listeneinkaufspreis vereinbart. Das Fahrzeug ist dann auch wirklich schnell vom Hof, aber der erzielte Preis lässt häufig zu wünschen übrig.

Bei mehreren Interessenten erzielen Sie oft bessere Preise

Da der Verkauf an den örtlichen Händler aus finanziellen Aspekten nicht sonderlich attraktiv ist, gehen viele Ihrer Kollegen einen anderen Weg. Sie kontaktieren möglichst viele Händler im geografischen Umfeld und bieten das alte Fahrzeug zum Kauf an. Die Folge: Es entsteht ein gewisser Konkurrenzdruck, und der Preis lässt sich so nach oben treiben. Schließlich sind Dienstfahrzeuge gern gesehene Kaufobjekte. Dem höheren erzielten Preis steht aber oft ein ziemlich großer Aufwand entgegen.

Deshalb sammeln Fuhrpark-Verantwortliche größerer Fuhrparks oft die Altfahrzeuge auf dem Hof, um sie dann in einer Auktion zu versteigern. Bei solchen Auktionen lassen sich richtig gute Preise erzielen. Doch ist dieses Verfahren nur bei wirklich vielen angebotenen Fahrzeugen sinnvoll. Allerdings gibt es in diesem Bereich eine Reihe von Unternehmen, die Versteigerungen in größerem Rahmen veranstalten. Die Versteigerungsprofis sammeln Fahrzeuge von mehreren Unternehmen und veranstalten dann große Sammelauktionen.

Online-Verkauf verspricht viele Interessenten

In Zeiten des Internets nimmt der Online-Fahrzeugverkauf immer mehr Fahrt auf und verzeichnet zunehmenden Zulauf. Ein Online-Inserat kann sich durchaus rechnen. Denn die Anzahl potenzieller Käufer wird hierbei nicht durch eine räumliche Fixierung eingeschränkt. Allerdings stehen dieser Verkaufsart auch ein paar handfeste Nachteile entgegen. Es kann schon einige Zeit dauern, bis sich ein Interessent meldet, die Darstellung des Fahrzeugs ist in der Regel recht begrenzt (meist nur ein Foto), und wenn Sie das Fahrzeug an eine Privatperson verkaufen, haben Sie auch noch eine Garantiepflicht zu erfüllen.

Mit der Online-Auktion verkaufen Sie schnell und zu guten Preisen Stark im Wachstum sind Auto-Online-Auktionen im Internet. Hier geben Bieter ohne räumliche Begrenzung ihre Angebote ab und treiben so die Preise wie bei einer normalen Auktion nach oben. Um allerdings an einer solchen Auktion wirklich Erfolg versprechend teilzunehmen, muss die Qualität des angebotenen Fahrzeugs mit einem glaubhaften Gutachten belegt sein. Oft geht dann aber der erzielte Mehrpreis für das Gutachten drauf. Dieses muss übrigens immer vorfinanziert werden.

Logistik & Export aktuell

Praxis-Informationen für Logistiker und exportierende Unternehmen zu Lagerverwaltung, Exportkontrolle, Haftung, zum richtigen Umgang mit Ihrem Personal und zur Senkung von Treibstoffkosten.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Bewährtes Praxis-Knowhow für Logistikprofis

Verantwortung übernehmen | Betriebskosten senken | Sicherheit schaffen

Nutzen Sie jetzt die besten Praxistipps für Ihren Erfolg in der Transport- und Logistikwelt.

Bewährtes Praxis-Knowhow für Logistikprofis

Verantwortung übernehmen | Betriebskosten senken | Sicherheit schaffen