Gratis-Download

Die Durchführung von sicherheitstechnischen Unterweisungen wird in vielen Gesetzen, Verordnungen und Berufsgenossenschaftlichen Regelwerken gefordert...

Jetzt downloaden

Die heimlichen Stromfresser

0 Beurteilungen

Von Wolfram von Gagern,

Fast jedes elektrische Gerät, das wir in Haushalten und Büros besitzen, läuft oft unbewusst im Stand-by- Modus.

Das kostet: Insgesamt werden 20 Mrd. Kilowattstunden oder umgerechnet 3,5 Mrd. € jährlich an so genannte „Standby“- Geräte verschwendet. Ganz Berlin könnte man damit ein Jahr lang mit Strom versorgen. Ein komplettes Atomkraftwerk könnte man abschalten.

Diese heimlichen Stromfresser, die nicht nur Unterhaltungsgeräte betreffen, sondern vor allem Bürogeräte wie Drucker, Fax, Computer und Monitore, die oft den ganzen Tag meist unbenutzt laufen und sogar nachts angelassen werden, verbrauchen auch im Privaten nicht gerade wenig Strom, wie die nachfolgende Abrechnung eines durchschnittlichen Schreib-/Arbeitstisches zeigt.

Jährliche Kosten

  • Radio (mit CD und Kassette): 2,8 W 3,70 €
  • Notebook: (vergleichbar mit PC + Monitor) 35,3 W(!) 46,40 €
  • Drucker: 3,1 W 4,10 €
  • Akku-Ladestation: 2,1 W 2,70 €
  • Summe (alle Geräte sind im Stand-by!) 56,90 € pro Jahr

Deshalb:

Weisen Sie die Arbeitnehmer und Vorgesetzten einmal auf diese Zahlen hin – und bitten Sie (beispielsweiseauch durch den Einsatz von Timern), dass Gerät nicht unnütz im Stand-by- Modus laufen.

Arbeitssicherheit aktuell

Sichern Sie sich praxisrelevante Tipps, Anregungen und Hinweise auf aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen mit leicht nachvollziehbaren Lösungsansätzen für Ihrer tägliche Arbeit als Sicherheitsbeauftragter oder Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Die wesentlichen Gesetze und Urteile klipp und klar erklärt

Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz, Brandschutz, IT-Sicherheit und Werkschutz

Fälle aus der Praxis. Unterweisungsinhalte. Methodik & Didaktik

Risiken erkennen • Maßnahmen ergreifen • Rechtssicherheit schaffen

Arbeitsschutz, Brandschutz und Umweltschutz erfolgreich umsetzen

Informationen und Praxistipps für Sicherheitsfachkräfte und - beauftragte