Gratis-Download

Die Durchführung von sicherheitstechnischen Unterweisungen wird in vielen Gesetzen, Verordnungen und Berufsgenossenschaftlichen Regelwerken gefordert...

Jetzt downloaden

Unterweisung: Vorsicht vor tückischer Federenergie

0 Beurteilungen
Arbeitssicherheit

Von Wolfram von Gagern,

Aufgrund eines mir geschilderten Vorfalles möchte ich Sie auf die Gefahren von Federenergien hinweisen, die auch dann noch bestehen können, nachdem der Not-Aus-Schalter bereits betätigt wurde. Was ist konkret passiert?

Ein Beschäftigter hatte ein Palettiersystem beladen. Dabei verrutschte ein Werkstück. Beim Versuch, das Werkstück nach Betätigen des Not-Aus-Schalters neu zu positionieren, wurde gespeicherte Federenergie frei. Dies führte zum Schließen eines Niederhalters, wodurch 4 Finger des Beschäftigten gequetscht wurden. Durch die Umprogrammierung der Maschine hätte dieser Unfall allerdings verhindert werden können.

Unterweisung: Hersteller auf Gefahr hinweisen

Testen Sie Ihre Maschinen in verschiedenen Zuständen, um eventuelle Gefahrenquellen zu erkennen. Sollte auch eine Ihrer Maschinen ein Gefährdungspotenzial aufweisen, empfehle ich Ihnen, den Maschinenhersteller zu informieren. Dieser kann dann eine Analyse durchführen und gegebenenfalls geeignete MAßnahmen einleiten.

Arbeitssicherheit aktuell

Sichern Sie sich praxisrelevante Tipps, Anregungen und Hinweise auf aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen mit leicht nachvollziehbaren Lösungsansätzen für Ihrer tägliche Arbeit als Sicherheitsbeauftragter oder Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Die wesentlichen Gesetze und Urteile klipp und klar erklärt

Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz, Brandschutz, IT-Sicherheit und Werkschutz

Fälle aus der Praxis. Unterweisungsinhalte. Methodik & Didaktik

Risiken erkennen • Maßnahmen ergreifen • Rechtssicherheit schaffen

Arbeitsschutz, Brandschutz und Umweltschutz erfolgreich umsetzen

Informationen und Praxistipps für Sicherheitsfachkräfte und - beauftragte