Mit Public Relations auch schwierige Situationen meistern

Man ist, wie man sich gibt… so können Sie über Public Relations (PR)-Maßnahmen das Image Ihres Unternehmens beeinflussen und in eine bestimmte Richtung verschieben. Ihre PR umfasst dabei alle Bemühungen, mit der Öffentlichkeit in Kontakt zu treten. Dabei müssen Sie diese Maßnahmen unterteilen in die unterschiedlichen Stakeholder Ihres Unternehmens.

Stakeholder, also sogenannte Anspruchsgruppen können z.B. Kunden sein, aber auch Kapitalgeber, der Staat, Bürgerinitiativen, Lieferanten, Gläubiger, Interessenten, Nachbarn und viele mehr.

Verzicht auf Public Relations ist nicht möglich

Von  manch einem Unternehmer hört man immer mal wieder „Wir machen kein Public Relations, das lohnt sich nicht.“ Doch so einfach ist es nicht. Denn auch ein Verzicht auf diese, ist eine Form der Öffentlichkeitsarbeit. Denn eine gelungene Öffentlichkeitsarbeit bedeutet ja, dass es einen Austausch mit den unterschiedlichen Anspruchsgruppen gibt. Wenn diese Kommunikation aber nur in eine Richtung läuft, nämlich von den Gruppen in die Unternehmen, ist das nicht nur eine vertane Chance, intensive und erfolgreiche Beziehungen aufzubauen, sondern ist auch ein gefährlicher Verzicht.

Ohne Steuerung der Kommunikation entwickelt sich ein Eigenleben

Nicht erst mit dem Siegeszug der sozialen Netzwerke ist es Unternehmen nicht mehr möglich, auf die Unternehmenskommunikation zu verzichten. Schon immer war diese notwendig. Nun ist es aber so, dass sich ohne aktive Interaktion gefährliche Selbstläufer entwickeln können

Public Relations und Social Media

Nicht zuletzt deshalb, weil auch Journalisten online auf der Suche nach neuen Geschichten und Skandalen sind, darf es Unternehmen nicht gleichgültig sein, wie über sie im Internet kommuniziert wird. Um erfolgreich zu bleiben, ist es unumgänglich, die Kommunikation, die im Internet über Ihre Produkte und Ihr Unternehmen stattfindet, aktiv zu steuern. Leider haben bereits einige Beispiele aus der Praxis gezeigt: Ein bis dato stabiles Unternehmen, das nicht bemerkt, dass sich ein sogenannter „Shitstorm“ im Internet über das Unternehmen oder seine Leistungen zusammenbraut, kann in eine ernsthafte Schieflage geraten.

Aus diesem Grund ist es notwendig, alle Plattformen, in denen Nutzer Kommentare, Bewertungen o.ä. abgeben können, möglichst täglich im Auge zu behalten. Mittlerweile haben sich bereits viele Agenturen und Unternehmen auf die Wahrnehmung einer Radarfunktion für aufkommende Stimmungen in den sozialen Netzwerken entwickelt. Einen guten Einblick erhalten Sie jedoch bereits, wenn Sie  – solange sich die Einträge in Grenzen halten – regelmäßig die Sucheinträge zu Ihrem Unternehmen checken.

Gratis-Download

Medien und Ihre publizistische Macht werden im Volksmund als 4. Gewalt des Staates benannt. Ob diese Gleichstellung gerechtfertigt ist, ist…

Jetzt downloaden
Public Relations

- Ganz gleich, ob es sich um eine Rede, einen Vortrag oder eine Präsentation handelt: Ein gelungener Einstieg ist schon die halbe Miete. Planen Sie… Artikel lesen

Gratis-Download
Krisen-PR: Professionelles Krisen-Management statt Kommunikationskrise

Ein gekündigter Mitarbeiter, der seinen Frust rauslässt, ein unzufriedener Kunde, der eine… Zum Download

| Bernd Röthlingshöfer - Voraussetzung für ein erfolgreiches Sponsoring ist, dass die beiden Partner zueinander passen. Wir zeigen Ihnen, wie Ihre Suche erfolgreich ist. Artikel lesen

Gratis-Download
Corporate Identity: Erscheinungsbild, Leitsätze und Kommunikation

Was steckt eigentlich hinter der Corporate Identity? Alles was Ihre Persönlichkeit als Person… Zum Download

- Nicht selten wird man bei neuen Ideen und Vorschlägen mit niederschmetternden Einwänden konfrontiert. Doch die richtige Antwort auf die kritischen… Artikel lesen

| gad - In Online-Pressemitteilungen ergänzen Videos das klassische Bildmaterial und gestalten Pressetexte dynamischer. Mit Videos wird der Meldungstext für… Artikel lesen

| dgx - Wer ein Smartphone hat, nutzt es zwar sicherlich auch zum Telefonieren. Ebenso wichtig sind aber die vielen Möglichkeiten, sich zu informieren oder zu… Artikel lesen

| dgx - Die Firma wächst und wächst - und plötzlich hat man ein Problem. Wichtige Nachrichten und Informationen erreichen nicht mehr alle und jeden. Vieles… Artikel lesen

- Für den Erfolg eines Unternehmens sind die Umgangsformen für Führungskräfte gegenüber Geschäftspartnern von größter Wichtigkeit. Sie müssen zwischen… Artikel lesen

| Marion Steinbach - Storytelling ist ein Dauerbrenner in der PR. Um es richtig angehen zu können, ist es wichtig, dass Sie wissen, welche Bedeutung Storytelling hat und… Artikel lesen

| Marion Steinbach - Unternehmenskultur ist eines der Schlagwörter, das in der Managementliteratur immer wiederkehrt. Längst entschieden ist die Grundfrage, ob die Kultur… Artikel lesen

| Stefan Küst - Corporate Citizenship: Der Begriff klingt neu und kompliziert. Aber in Wirklichkeit steckt etwas dahinter, was die meisten deutschen Unternehmen seit… Artikel lesen

- Warum stehen die großen Marken dieser Welt auf dem unternehmerischen Gipfel? Unter anderem weil sie ein bestens auf ihre Zielgruppe zugeschnittenes… Artikel lesen

- Eine funktionierende interne Kommunikation ist die Grundlage für eine positive Haltung der Mitarbeiter gegenüber dem Unternehmen und für eine… Artikel lesen

- Verdienen Sie, was Sie verdienen? Verbessern Sie mit der richtigen Vorbereitung, guten Gegenargumenten und einer cleveren Gesprächsstrategie Ihre… Artikel lesen

- Senioren gelten als kaufkräftige und loyale Kunden. Tipps, wie Sie diese interessante Klientel erreichen, verrät Ihnen „PR Praxis” heute. Artikel lesen

- Was ist eigentlich ein Social Media Newsroom und wofür wird er eingesetzt? Erfahren Sie hier mehr über den innovativen Social Media Newsroom sowie die… Artikel lesen

- Die Weihnachtsfeier organisieren, kann für Sie eine Herausforderung sein. Zumindest, wenn Sie etwas Besonderes wollen. Diese acht Tipps helfen Ihnen… Artikel lesen

| Marion Steinbach - Wikipedia gehört zu den meistbesuchten Webseiten der Welt. In der Online-Enzyklopädie finden Sie alles, was Rang und Namen hat – Persönlichkeiten,… Artikel lesen

- Aktualität steht für die Journalisten als Nachrichtenwert an erster Stelle. Deshalb sollten Sie besonders darauf achten, dass Ihre Pressemitteilung… Artikel lesen

- Sie können jede Frageart als offene oder auch als geschlossene Frage verwenden – und die Ergebnisse sind höchst unterschiedlich! Lesen Sie hier mehr… Artikel lesen

- Das Pressegespräch ist der „kleine Bruder“ der Pressekonferenz. Während Sie für die Pressekonferenz einen aktuellen Anlass von entsprechender… Artikel lesen

Produktempfehlungen

Experten-Tipps und Praxis-Know-how für Ihre erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit

Kompakter Überblick für PR- und Marketingverantwortliche rund um das Thema Datenschutz

Experten-Tipps und Praxis-Know-how für Ihre erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit

Jobs