Gratis-Download

Durch Berichte in der Zeitung oder in lokalen Radiosendern erzielen Sie die Aufmerksamkeit und das Interesse der Öffentlichkeit - und das völlig...

Jetzt downloaden

Diese 7 Kriterien erfüllt eine gute Agentur

0 Beurteilungen

Erstellt:

Es ist nicht einfach, die richtige Agentur zu finden. Und dabei ist die Wahl einer Agentur oftmals entscheidend für Ihren PR-Erfolg. Aber wie erkennen Sie die Agentur, die es versteht, Ihre Werbelinie zu entwerfen, Ihre Identität sichtbar zu machen, Ihr Image zu stärken? Die kreativste Idee nützt wenig, wenn es an der Umsetzungsstrategie mangelt, und die teuerste Kampagne läuft ins Leere, wenn Bild und Botschaft nicht stimmig sind. Aber es gibt konkrete Hinweise, die Ihnen die Wahl erleichtern.

Diese 7 Kriterien erfüllt eine gute Agentur 7 Kriterien, die eine gute Agentur erfüllen sollte können Sie sich auch als PDF kostenlos herunterladen

1. Kriterium: Branchenkenntnisse

Weist die Agentur einschlägige Erfolge in Ihrer Branche auf? Damit können Sie Kenntnisse und Erfahrungen voraussetzen und sicher sein, dass die Agentur die Probleme und Chancen Ihres Geschäftsumfeldes kennt.

2. Kriterium: Das erste Gespräch

Das erste Gespräch ist für Sie kostenlos. Dennoch sollte der Agenturinhaber persönlich oder ein erfahrender Senior- Partner sich Zeit für Sie nehmen.

3. Kriterium: Das Briefing

Wenn das erste Gespräch Vertrauen und eine gleiche Wellenlänge erkennen lässt, wenn Sie ein gutes Gefühl für eine Zusammenarbeit haben, dann händigen Sie der Agentur das Briefing zum Auftrag aus. Am Beispiel einer geplanten Kampagne enthält das Briefing:

  • kurze Beschreibung des Auftrags,
  • Formulierung des Kampagnenziels,
  • Definition der Zielgruppe,
  • Aufforderung zur Präsentation hinsichtlich Kampagnenkonzept und Umsetzung,
  • Bitte um einen Mediaplan, der sowohl die klassischen wie auch die Online-Medien berücksichtigt,
  • Unternehmensgeschichte,
  • Unternehmensdaten,
  • Kommunikationskonzept,
  • CD-Manual,
  • Kampagnenbudget,
  • Honorar für die Präsentation.

4. Kriterium: Präsentation

  • Beginnt die Agentur mit einer kurzen Eigenvorstellung und endet mit einem konkreten Ergebnis?
  • Weist die Präsentation eine gute Gliederung und Struktur auf?
  • Greift die Agentur Ihr Briefing auf?
  • Sind die vorgeschlagenen Aktionen realistisch und finanzierbar?
  • Trifft die Agentur Ihren Ton, Ihre Sprache, Ihre Bilder?
  • Händigt Ihnen die Agentur ein übersichtliches und gut durchdachtes Konzeptpapier aus?

5. Kriterium: Agenturstruktur

Wer ist Ihr Ansprechpartner? Ein ständiger Wechsel ist nervig und kostet Zeit für immer neue Erklärungen. Die Agentur sollte zudem über eine eigene Text- und Graf ikabteilung verfügen oder in einem festen Netzwerk verankert sein.

6. Kriterium: Vertrag

Wenn jeder Anruf Geld kostet, dann sprengen die Gespräche bald Ihr Budget. Das sollte so nicht sein. Die Bereitschaft zu pauschalen Preisen muss erkennbar sein und ein Austausch zwischendurch zur Klärung der Lage als Vorteil für beide Seiten betrachtet werden.

7. Kriterium: Zusammenarbeit

Eine gute Agentur zeigt Interesse an Ihrem Unternehmen, unabhängig von dem konkreten Auftrag. Sie hat Interesse an Ihrem Geschäftsbericht, an Ihrer Mitarbeiterzeitung und daran, zum Tag der offenen Tür Ihres Unternehmens auf der Gästeliste zu stehen, und ist bereit, Tipps zur Optimierung Ihrer Aktionen zu geben.

Fazit

Die richtige Agentur für Ihr Unternehmen erkennen Sie weder an der Größe noch am Preis, sondern an klaren Indikatoren. Darüber hinaus jedoch zählt die Chemie zwischen Agentur und Unternehmen, das Vertrauensverhältnis, das mit jedem Gespräch wächst.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Arbeitshilfen und Praxis-Know-how für PR Profis

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.