Gratis-Download

Durch Berichte in der Zeitung oder in lokalen Radiosendern erzielen Sie die Aufmerksamkeit und das Interesse der Öffentlichkeit - und das völlig...

Jetzt downloaden

„Für wen ist die Nutzung des Presseservices lifePR sinnvoll und was bringt er?“

0 Beurteilungen
Pressemitteilung
Urheber: Zerbor | Fotolia

Von Marion Steinbach,

Leserfrage: Bisher haben wir unsere Pressemeldungen über „news aktuell“ versandt. Das Angebot ist aber sehr teuer und brachte für uns leider nicht den gewünschten Erfolg. Jetzt hat sich ein neuer Anbieter, „lifePR“, vorgestellt und bietet uns eine Jahresflatrate für 1.999 Euro an. Haben Sie Erfahrungen mit diesem Presseservice? Wenn ja: Wem würden Sie empfehlen, diesen Service zu nutzen? Und was kann das bringen?

Antwort Dr. Marion Steinbach: lifePR ist bereits bekannt am Markt. Das Presseportal hat sich gut auf Verbraucherthemen spezialisiert. lifePR ist eine Marke der unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH, die auch den Versand von Pressemeldungen im IT- und B2B-Umfeld über die Pressebox anbietet und weitere Themenblogs betreibt. Bei meiner Tätigkeit als PR-Beraterin habe ich sowohl news aktuell als auch lifePR schon für meine Kunden genutzt. Über lifePR verbreite ich seit knapp einem Jahr diverse Pressemeldungen.

Die Vorteile von lifePR

  • Pressemeldungen lassen sich wunderbar präsentieren.
  • Sie haben die Möglichkeit, spezielle Promotion-Angebote zu bewerben.
  • Zu jeder Ihrer Pressemeldungen erhalten Sie eine Statistik, wie oft Ihre Meldung im Internet abgerufen wurde.
  • Sie sehen,wieIhreMeldung im Vergleich zu anderen innerhalb Ihrer Kategorie, innerhalb aller Meldungen und im Selbstvergleich abgeschlossen hat.

Das sind hilfreiche Einsichten und Statistiken, mit denen Sie etwa Ihrem Geschäftsführer den Erfolg der Meldung präsentieren können.

Und jetzt kommt das Aber: Erhoffen Sie sich Journalistenkontakte, Print- und Onlineveröffentlichungen, so ist die Portalstrategie sehr intransparent. Sie erhalten keinen ausführlichen Report und müssen dem Presseservice vertrauen, dass dieser proaktiv die Meldung an seinen Verteiler (6.500 akkreditierte Journalisten, über 10.000 Verbraucher und Entscheider) schickt. Wenn Sie im Internet zu möglichen Veröffentlichungen recherchieren, so entdecken Sie diese nur auf kostenlosen Presseportalen und auf lifePR selbst. Und ich muss zugeben: Die erhoffte und versprochene Wirkung bei den Medienvertretern hat die Plattform bisher (noch) nicht gezeigt.

Über news aktuell, den ots-Service, habe ich kürzlich eine Pressemeldung für einen Kunden veröffentlicht. Wir wollten für ein schwer zu vermarktendes Pressethema die guten Kontakte von news aktuell nutzen, schließlich handelt es sich dabei um eine Tochter der Agentur dpa. Die Meldung haben sich über den ots-Service in einem Zeitraum von 2 Wochen 540 User angeschaut, eine Zahl, die sich durchaus sehen lassen kann. Zudem haben wir einen Report über den Verteiler erhalten und 3 Presseveröffentlichungen auf Seiten, die wir selbst nicht im Presseverteiler haben.

Tipp: Überlegen Sie sich im Vorfeld, was Sie sich von einem Pressedienst erhoffen, und sprechen Sie diese Wünsche vor Ihrer Buchung offen an.

Anzeige

Beide Erfahrungen, das möchte ich klar betonen, sind Momentaufnahmen. Bei einer Veröffentlichung spielen viele Faktoren eine Rolle:

  • aktuelles Interesse der Medien

  • richtiger Zeitpunkt der Verbreitung
  • Titel/Thema der Meldung
  • Auftereitung des Inhalts

Sie können also einen noch so guten Verteiler haben (was bei news aktuell deinitiv der Fall ist): Passt das Thema nicht, stimmen Zeitpunkt oder Aufbereitung nicht oder springt Ihre Meldung einem Redakteur nicht ins Auge, können auch Verbreitungsservices nicht zaubern.

Aber zurück zu lifePR und deren Angebot. Die Frage, die sich mir stellt, ist: Was erhoffen Sie sich vom Angebot? Normalerweise kostet die Verbreitung einer einzigen Meldung über lifePR 199 Euro. Das heißt, Sie müssten mehr als 10 Meldungen pro Jahr veröffentlichen, damit sich die Flatrate amortisiert. Bleiben Sie unter den 10, zahlen Sie drauf.

Attraktive Presseveröffentlichungen stehen sicher ganz oben auf Ihrer Wunschliste. Um Erfolge zu erzielen, ist die Verteiler-Politik von lifePR in meinen Augen zu undurchsichtig. Sie erfahren nie, welche Redaktionen und Blogs sich für Ihre Meldung interessiert haben.

Es bleiben als Sicherheit nur die kostenlosen Presseportale. lifePR nimmt Ihnen also für 1.999 Euro die Arbeit ab, Ihre Pressemeldung selbst online zu stellen. Genau für diese Arbeit gibt es aber Anbieter wie connektar oder PR-Gateway, die diese Aufgabe für weniger Budget erledigen. Und wenn Sie nur ausgewählte Portale bedienen, kommen Sie auch günstiger weg, wenn Sie diese Arbeit von einem Mitarbeiter erledigen lassen.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Experten-Tipps und Praxis-Know-how für Ihre erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.

Jobs