Gratis-Download

Durch Berichte in der Zeitung oder in lokalen Radiosendern erzielen Sie die Aufmerksamkeit und das Interesse der Öffentlichkeit - und das völlig...

Jetzt downloaden

Laden Sie zum Fototermin: Ein gutes Bild verschafft Ihnen mehr Aufmerksamkeit als ein großer Artikel

0 Beurteilungen

Erstellt:

Sie planen eine Modenschau oder ein Kinderfest? Ihr Seniorenheim veranstaltet ein Fest für Bewohner und Angehörige? In Ihrer neuen Filiale bieten Sie Kinderschminken an? Das alles sind gute Gelegenheiten für interessante Bilder in den Medien – laden Sie also zum Fototermin ein.

Damit zu Ihrem Shooting auch möglichst viele Medien ihren Pressefotografen schicken, beherzigen Sie die nachfolgenden Tipps.

Finden Sie einen interessanten Anlass

Nicht jede Veranstaltung, die Sie planen, und nicht jede Neuheit, die Sie den Medien präsentieren möchten, eignen sich für einen bloßen Fototermin.

Oftmals sind mehr Informationen als nur eine Bildunterschrift nötig, das heißt, eine ausführliche Pressemitteilung muss geschrieben werden. Aber nicht immer. Manchmal genügt ein tolles Bild mit einer knackigen Überschrift und einer erklärenden Bildunterschrift – und die Aufmerksamkeit der Leserinnen und Leser ist Ihnen sicher.

Wenn Sie zum Beispiel in Ihrem Kinderbekleidungsgeschäft ein Kinderschminken veranstalten, vermittelt ein gutes Foto von einem als Clown oder Teufelchen geschminkten Kind mehr als ein großer Artikel.

Sie benötigen dann nur eine originelle Überschrift: „Spannendes Kinderschminken in Geschäft XY von Max Mustermann“ und eine erklärende Bildunterschrift: „Die kleine Lena wurde beim Kinderschminken in einen Clown verwandelt und wollte gar nicht mehr nach Hause.“

Sicherlich werden einige Leserinnen sich angesprochen fühlen, Ihr Geschäft einmal aufzusuchen, weil Sie mit dieser Aktion gezeigt haben, dass Ihnen die Freude der Kinder am Herzen liegt.

Oder Sie verkaufen beispielsweise exklusive Damenbekleidung und veranstalten eine Modenschau.

Ein schönes Bild von einem Ihrer Models in einem eleganten Outfit mit der Überschrift: „Herbstliche Modenschau in der Boutique von Marianne Mustermann“ wird sicher viele Damen in Ihr Geschäft locken, um sich die neue Herbst-/Winterkollektion anzuschauen.

Berücksichtigen Sie das richtige Timing

Laden Sie alle lokalen Printmedien ein: von der Tageszeitung bis zum Stadt - magazin, am besten mit einem kurzen Text per E-Mail.

Denken Sie daran, in Ihre Betreffzeile zu schreiben, worum es genau geht, zum Beispiel: „Einladung zum Fototermin – Modenschau bei Marianne Mustermann am … um ...“ – ein Pressetext ist in diesem Fall nicht notwendig.

Es reichen einige erklärende Sätze, die später von der Redaktion als Überschrift oder Bildunterschrift verwendet werden können.

Wochentag und Uhrzeit sind nicht ganz so wichtig wie bei einer Pressekonferenz, denn die Fotografen sind ohnehin den ganzen Tag in der Stadt unterwegs, sowohl zu vereinbarten Fototerminen als auch zu aktuellen Anlässen. Dennoch verspricht ein Treffen am Vormittag – zwischen 10 und 12 Uhr – den meisten Erfolg.

Extra-Tipp: Bestellen Sie in jedem Fall auch einen eigenen Fotografen, der Bilder macht. Das beste Foto verschicken Sie später mit einigen erklärenden Informationen an die Medien, die nicht vor Ort waren.

4 gute Gründe für einen Fototermin

Einen Fototermin den Medien anzubieten ist unkompliziert, denn Sie müssen kaum

  1. etwas vorbereiten, außer natürlich den Faktoren, die für das Foto relevant sind.
  2. Sie benötigen keinen Pressetext.
  3. die Einladung an Ihren lokalen Verteiler ist per E-Mail schnell erledigt.
  4. ein Catering wie bei einer Pressekonferenz ist nicht erforderlich, weil die Fotografen kommen, schnell ihre Fotos machen und spätestens nach 15 Minuten wieder weg sind.

Fazit: Nutzen Sie getreu dem Motto „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“ einen Fototermin immer dann, wenn Sie Neuigkeiten haben oder Veranstaltungen planen, die wenig erklärungsbedürftig sind.

Punkten Sie mit tollen Bildern bei Ihren (potenziellen) Kunden, und machen Sie sie neugierig auf Ihr Geschäft.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Arbeitshilfen und Praxis-Know-how für PR Profis

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.