Gratis-Download

Durch Berichte in der Zeitung oder in lokalen Radiosendern erzielen Sie die Aufmerksamkeit und das Interesse der Öffentlichkeit - und das völlig...

Jetzt downloaden

Pressearbeit: Die beiden Vorgaben heißen - Medienberichte und Sparmaßnahme

0 Beurteilungen

Von coupling-media,

Sie werden in den ersten Tagen des Januars Ihre Arbeit planen. Denn in den ersten Tagen herrscht die Ruhe vor dem Sturm. Denn schon bald füllt sich Ihr Kalender mit Terminen zur Vorbereitung Ihrer Fachmesse, für Besprechungen zum Jahresbericht oder der ersten Pressekonferenz des Jahres. Jetzt aber haben Sie ein wenig Zeit für jene Planung, die Ihre PR-Richtung des Jahres bestimmt. Und diese Planung wird übertitelt sein mit der Überschrift: Wo sind Sparmaßnahmen sinnvoll?

Gerade in Krisenzeiten heißt die Devise: weniger teuere Werbeaktionen und mehr effiziente Pressearbeit. Das ist sinnvoll. Und das ist möglich. Dabei geht es keinesfalls darum, die Position Werbung aus Ihrer Kalkulation zu streichen. Denn Sie wissen, dass Werbung - ein wirkungsvolles und angemessenes Auftreten - besonders in Krisenzeiten wichtig ist, um die Alleinstellung Ihres Unternehmens immer wieder zu unterstreichen, um weiterhin in den Köpfen der Kunden präsent zu bleiben. Aber in Krisenzeiten sollte jede Werbung besonders kritisch hinterfragt werden hinsichtlich der Kosten, der Wirkung und des Risikos.
So geht es in den ersten Tagen des Jahres um einen kritischen Blick auf Ihre Planung, mit dem Ziel, den Rotstift anzusetzen und durch Kreativität und Knowhow dennoch Ihren Erfolg zu belegen.
Die Zauberformel heißt: sparen, aber dennoch im Gespräch bleiben.

  • Setzen Sie den Rotstift in allen Bereichen an. Denn das Streichen kompletter PR- oder Event-Aktionen bringt meist spürbare und daher kontraproduktive Einbrüche mit sich. Sie wollen ja weiterhin in den Medien und in der Öffentlichkeit präsent bleiben und weiterhin die Beziehung zu Ihren Zielgruppen pflegen.
  • Sparen Sie kontinuierlich, und zwar das ganze Jahr. Denn Sparen im PR-Bereich ist langfristig angelegt.
  • Stimmen Sie sich mit anderen Abteilungen ab. Häufig gibt es Doppelstrukturen in Werbung, Vertrieb und Pressestellen. Und diese kosten Geld, eine interne Evaluierung sollte daher zu Beginn des Jahres stattfinden.

PR-Praxis-Spartipps

Bereich: Event

Maßnahme:

  • Laden Sie Ihre Gäste via E-Mail, Fax und Ankündigung auf Ihrer Website ein. Das spart Papier-, Druck-, Portokosten und Arbeitszeit, zudem die Gestaltung einer Einladung im Printformat. Und sollte der ein oder andere Gast auf eine Einladung im Papierformat bestehen, so ist es Ihnen zumindest gelungen, den Aufwand zu minimieren.
  • Verzichten Sie auf einen Imbiss. Sie wissen, dieser Posten ist oftmals der kostenintensivste, aber auch der sensibelste. Sparmaßnahmen am Essen bemerkt der Gast als Erstes und nimmt es übel, besonders wenn Sie zu wenig anbieten oder die Qualität nachlässt. Daher: Verzichten Sie gleich darauf. Allerdings sollten Sie diese Einschränkung bereits in Ihrer Einladung ankündigen.
  • Beispiel: Auch uns trifft die Krise. Diese darf aber nicht auf Kosten unseres Engagements, unserer persönlichen Gespräche und Begegnungen gehen. So freuen wir uns, dass wir Sie auch in diesem Jahr zu unserem traditionellen Come-together einladen dürfen. Allerdings verzichten wir darauf, einen Imbiss zu reichen, werden Sie aber gerne zu einem Getränk einladen. Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen.

Wirkung:
Sie sparen

  • Entwurf- und Druckkosten für eine Einladung - rund 600 € insgesamt.
  • Papier, Umschläge und Porto, Höhe je nach Einladungsverteiler.

Bereich: Werbung und Pressearbeit

Maßnahme:

  • Prüfen Sie immer, bevor Sie eine Anzeige schalten oder einen Radio- Spot produzieren, ob Sie Ihr Thema durch einen redaktionellen Bericht in den Medien lancieren können. Das wirkt übrigens glaubwürdiger als die teuerste Hochglanzwerbung und ist kostenfrei.

Wirkung:

  • Sie sparen Gestaltungs-, Produktions- und Schaltkosten für Anzeigen.

Bereich: Werbemittel


Maßnahme:

  • Lassen Sie Transparente, Roll-ups und Banner mit heftbaren Lettern liefern. So können Sie unter Ihrem gedruckten Logo jeweils das Event- Motto und das Datum neu einsetzen, ohne jedes Mal ein neues Werbemittel produzieren lassen zu müssen.

Wirkung:

  • Sie sparen Produktionskosten zwischen 200 und 800 €, je nach Größe und Werbemittel.

Bereich: Zeitungen

Maßnahme:

  • Überprüfen Sie, wie viele Doppelabonnements in Ihrem Unternehmen vorhanden sind. In der Regel reicht ein Exemplar, das zeitnah in Umlauf gegeben wird. Und vielleicht möchten Sie die Online-Version Ihrer Zeitung abonnieren? Dann erhält jeder Mitarbeiter das Codewort für die Zugangsberechtigung.


Wirkung:

  • Sie sparen je nach Tageszeitung oder Fachmagazin 30 bis 60 €.

FAZIT:
Mit ein wenig Konsequenz und Kreativität können Sie den Rotstift ansetzen, ohne spürbare Einschnitte in Ihrer PRArbeit vorzunehmen. Denn wichtig für Ihren Erfolg wird sein, dass Sie weiterhin in den Medien und in der Öffentlichkeit präsent sind und nicht durch harte Sparmaßnahmen Ihren Wirkungsradius einschränken.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Arbeitshilfen und Praxis-Know-how für PR Profis

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.