Gratis-Download

Durch Berichte in der Zeitung oder in lokalen Radiosendern erzielen Sie die Aufmerksamkeit und das Interesse der Öffentlichkeit - und das völlig...

Jetzt downloaden

Wie Sie Ihre Kompetenz mit einem Online-Pressebereich stärken

0 Beurteilungen

Von dgx,

Sie wollen Ihre Unternehmensthemen in der Zeitung lancieren? Um Ihr Ziel zu erreichen, gibt es genau drei Möglichkeiten:

1. Sie versenden zu jedem Thema eine Pressemitteilung.
Achtung: Zwar ist die Pressemitteilung ein wichtiges Instrument Ihrer Arbeit, aber bitte entwerten Sie es nicht durch die Dauerberieselung eines Redaktionsschreibtisches. Wenn Sie eine Pressemitteilung versenden, dann bitte nur zu besonders relevanten Unternehmensthemen. Ansonsten schwindet Ihr Ansehen als kompetenter PR-Verantwortlicher schnell und dauerhaft.
2. Sie besprechen Ihre Themen persönlich.
Achtung: Sie finden leider selten Gelegenheiten, Journalisten ausführlich im Gespräch zu informieren. Pressegespräche und Pressekonferenzen finden nur zu besonders herausragenden Themen und Entwicklungen statt und bei jeder anderen Begegnung ist Vorsicht geraten. Denn jedes Wort kann verwendet werden und nur allzu schnell könnten Sie in gesprächiger Laune am Rande eines Festes, eines Seminars oder einer Messe unbedacht plaudern - vielleicht mit verheerenden Folgen für Sie und Ihr Unternehmen.

3. Sie bieten den Journalisten einen aktuellen Pressebereich auf Ihrer Website an.

Hervorragend: Denn unter dieser Rubrik arbeiten Sie alle Unternehmensthemen im journalistischen Stil auf, geben einen Einblick in Ihr Unternehmen, laden ein zur Themenrecherche und weisen auf aktuelle Entwicklungen und auf Ihre Highlights bis zum Jahresende hin.
Mit diesem Presseservice punkten Sie bei den Journalisten. Denn Sie ersparen ihnen Zeit bei der Suche nach Informationen zu Ihrem Unternehmen und Sie bieten Themen, die im Trend sind.
Einzige Voraussetzung: Sie kennen die Interessen der Öffentlichkeit an Ihrem Unternehmen, können abschätzen, für welche Branchenentwicklungen sich Fachjournalisten besonders interessieren, welche regionalen Themen gerade präsent sind. Bieten Sie Hintergrundinformationen an, entwickeln Sie Argumente, laden Sie zum weiteren Gespräch ein, um einen exklusiven Themenrahmen anzubieten.

Tipps

Mit einem aktuellen Pressecenter erleichtern Sie den Journalisten die Recherche und gleichzeitig erhöhen Sie die Chance auf Berichterstattung, wenn Sie Ihre Beiträge in einem sachlichen und journalistischen Stil aufarbeiten, also auf eine Werbesprache verzichten.
Erleichtern Sie den Journalisten die Suche nach Informationen. Navigieren Sie die Presse mit nur einem Klick in diese Rubrik. So zeigen Sie, wie professionell Sie arbeiten - das ist eine der wichtigsten Grundlagen für den nachhaltigen Medienkontakt.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Arbeitshilfen und Praxis-Know-how für PR Profis

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.