Gratis-Download

Medien und Ihre publizistische Macht werden im Volksmund als 4. Gewalt des Staates benannt. Ob diese Gleichstellung gerechtfertigt ist, ist...

Jetzt downloaden

11 Profi-Tipps für spannende PowerPoint-Vorträge

0 Beurteilungen
Urheber: bibi | Fotolia

Von Astrid Engel,

Bevor Sie loslegen und eine Power-Point-Präsentation entwerfen, schauen Sie sich einmal die folgenden elf Profi-Tipps an. Damit wird Ihr Vortrag noch professioneller!

So gelingt Ihnen die perfekte Präsentation

1. Auf der Titelfolie ...

erscheinen nur die wichtigsten Daten, zum Beispiel der Titel des Vortrags, das Datum und der Firmenname mit Logo.

2. Auf den folgenden Folien ...

präsentieren Sie die Informationen. Achten Sie darauf, dass Sie Text, Grafiken und Tabellen kombinieren. Nichts ist ermüdender für die Zuschauer als Folien voller Text. Die Faustregel lautet: nicht mehr als 35 bis 40 Wörter auf einer Folie.

3. Wählen Sie eine möglichst große Schrift,

damit die Folien auch in der letzten Reihe noch gut lesbar sind. Ein Beispiel: Eine 20 Punkt große Schrift ist aus vier bis fünf Metern Entfernung noch lesbar. Am besten probieren Sie es selbst einmal aus.

4. Benutzen Sie in der gesamten Präsentation ...

nicht mehr als zwei verschiedene Schriftarten. Optimal ist es, wenn Sie eine Schriftart verwenden, diese aber mit unterschiedlichen Schriftattributen wie "fett", "kursiv" oder "unterstrichen" kombinieren.

5. Auf jede Folie gehört das Firmenlogo,

denn schließlich präsentieren Sie nicht nur Daten und Fakten, sondern auch Ihr Unternehmen.

6. Für die farbige Gestaltung der Folien ...

sollten Sie vorrangig Farben wählen, die im Firmenlogo bzw. im Schriftzug verwendet werden.

7. Durch gelungene Folienübergänge ...

und den sparsamen Umgang mit Animationen erhalten Sie die Aufmerksamkeit der Zuschauer.

Anzeige

8. Am Ende der Präsentation ...

sollten Sie eine kurze Zusammenfassung einbringen oder eine Art Schlusssatz einfügen. So wirkt der Vortrag richtig rund.

9. Für die Zuhörer ...

erstellen Sie ein "Begleit- oder Notizheft". Das legen Sie gleich zu Beginn des Vortrags aus. So können sich die Zuhörer auf den Vortrag konzentrieren und Notizen dazu aufschreiben.

10. Testen Sie,

wie lange die Präsentation dauert. Nach ungefähr 20 Minuten lässt bei den Zuhörern die Konzentration nach.

11. Kontrollieren Sie ...

alle Diagramme, Zahlen und Namen auf ihre Richtigkeit, sonst verlieren Sie Ihre Glaubwürdigkeit.

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Arbeitshilfen und Praxis-Know-how für PR Profis

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.