Gratis-Download

Medien und Ihre publizistische Macht werden im Volksmund als 4. Gewalt des Staates benannt. Ob diese Gleichstellung gerechtfertigt ist, ist...

Jetzt downloaden

Lernen Sie richtig zuzuhören!

0 Beurteilungen

Erstellt:

Zuhören bringt uns manchmal viel weiter als reden. Doch richtiges Zuhören will gelernt sein. Diese drei Arten sollten Sie beherrschen, wenn Sie erfolgreich kommunizieren wollen:

1. Mit den Ohren hören: Hören Sie gut zu, was Ihr Gegenüber zu sagen hat, bevor Sie an Ihre Antwort denken. Die meisten von uns konzentrieren sich nur auf ihre eigenen Gedanken und Worte und interessieren sich nicht für die Ideen anderer.

2. Mit den Augen hören: Achten Sie auf die Körpersprache Ihres Gegenübers. Erkennen Sie Alarmzeichen (etwa Stirnrunzeln, Abbruch des Augenkontakts, verschränkte Arme, nervös fuchtelnde Hände)? Dann wird es Zeit, auf die Sorgen und Nöte der anderen Person einzugehen. Fragen Sie offen: "Wie ist denn Ihre Meinung in dieser Frage?" oder "Welches Problem haben Sie damit?"

3. Mit dem Herzen hören: Versuchen Sie, die emotionalen Untertöne heraus zu filtern. Viele Menschen wollen ihre Gefühle nicht offen zeigen. Es sei denn, sie werden darum gebeten. Fragen Sie also nicht nur "Wie denken Sie darüber", sondern auch "Was für ein Gefühl haben Sie dabei?"

In: The Office Professional

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Arbeitshilfen und Praxis-Know-how für PR Profis

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.