Gratis-Download

Medien und Ihre publizistische Macht werden im Volksmund als 4. Gewalt des Staates benannt. Ob diese Gleichstellung gerechtfertigt ist, ist...

Jetzt downloaden

Namen vergessen? Was tun?

0 Beurteilungen

Erstellt:

Allen guten Vorsätzen und allen Bemühungen in puncto Memorierung eines Namens zum Trotz kommt es hin und wieder vor, dass Sie einen Namen vergessen. Doch auch für solche heiklen Fälle gibt es zum Glück eine Lösung. Denn Namen merken ist viel einfacher, als Sie vielleicht denken. Wenn Sie diese Tipps des Großen Knigge kennen, vergessen Sie so schnell keinen Namen mehr.
Zu den größten Unannehmlichkeiten gehört es nun einmal, wenn Sie den Namen Ihres Gegenübers vergessen. In solchen Fällen hilft es nicht, lange nach Ausreden zu suchen. Treten Sie lieber die Flucht nach vorn an. Fragen Sie Ihren Gesprächspartner mit einer kleinen Entschuldigung noch einmal nach seinem Namen.

Eine Notlösung, mit der Sie Ihr Gesicht wahren

Wenn Sie einen Namen vergessen, erscheint die ganze Situation weniger peinlich, wenn Sie glaubhaft vermitteln, dass Ihnen nur den Name, nicht aber die Person vergessen haben. Sagen Sie beispielsweise: „Ich erinnere mich noch sehr gut an unsere kleine Diskussion über die Rechtschreibreform. Letzten Sommer war das, nicht wahr? Leider muss ich gestehen, dass ich Ihren Namen vergessen habe.“ Ihr Gegenüber wird es mit Fassung tragen. Es wäre ihm zwar lieber gewesen, Sie hätten seinen Namen nicht vergessen, doch mit Ihrer „eleganten“ Entschuldigung haben Sie trotz der misslichen Situation Sympathiepunkte gesammelt. Bei der nächsten Begegnung dürfen Sie allerdings nicht schon wieder den Namen vergessen, sonst verlieren Sie Ihre Glaubwürdigkeit.

Humor hilft auch in peinlichen Situationen

Wenn nichts mehr geht, hilft der Humor. Statt einer Entschuldigung für Ihr mangelndes Erinnerungsvermögen dürfen Sie, damit die Situation nicht zu peinlich wird, einen großen deutschen Theaterregisseur zitieren. Sagen Sie zu Ihrem Gegenüber, dessen Namen Sie vergessen haben: „Im Moment geht es mir wie dem Bühnenschriftsteller und Schauspieler Curt Goetz. Der hat einmal gesagt: ‚Drei Dinge kann ich mir nicht merken. Das eine sind Namen, das andere Zahlen, und das dritte habe ich vergessen.‘ Darf ich Sie noch einmal nach Ihrem Namen fragen?“

„Wie Sie sich Namen besser merken und Peinlichkeiten vermeiden“ - so heißt der vollständige Beitrag des aktuellen Großen Knigge. Testen Sie jetzt Ihren persönlichen Stilberater volle 14 Tage lang kostenlos und ohne jedes Risiko! Wie? Einfach hier klicken ...

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Arbeitshilfen und Praxis-Know-how für PR Profis

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.