Gratis-Download

Medien und Ihre publizistische Macht werden im Volksmund als 4. Gewalt des Staates benannt. Ob diese Gleichstellung gerechtfertigt ist, ist…

Jetzt downloaden

So ist mehr Geld für Sie drin

 

Erstellt:

Vermeiden Sie diese Fettnäpfchen in Ihrem Gehaltsgespräch, mahnt das Sekretärinnen-Handbuch:

· Beginnen Sie bitte nicht so: "Ich wollte mal fragen, wie Sie mit mir zufrieden sind." Sagen Sie konkret: "Ich möchte gerne mit Ihnen über eine Gehaltserhöhung sprechen."

· Nennen Sie keine utopische Forderung, nur um sich anschließend herunterhandeln zu lassen. Eine Erhöhung um 5 bis 10 Prozent ist realistisch; diese können Sie von Anfang an fordern.

· Argumentieren Sie nicht mit dem Gehalt Ihrer Kolleginnen. Man erwartet von Ihnen, dass Sie gar nicht informiert sind, was andere verdienen. Wissen Sie es trotzdem, behalten Sie dies für sich und verwerten es auch nicht für Sie. Sie werden nicht an den Leistungen einer Kollegin, sondern an Ihren eigenen gemessen. Ihre Qualifikationen und Ihre Arbeit zählen!

· Sie müssen a) wissen, wie viel Sie wollen; b) sagen, was Sie leisten: neue Aufgaben seit der letzten Erhöhung; c) auf Widerstand vorbereitet sein.

Unternehmer-Wissen

Eine Idee alleine macht noch keinen erfolgreichen Unternehmer. Um gerade heute nachhaltig erfolgreich zu sein, braucht es mehr: mehr Wissen, mehr Flexibilität, mehr Ausdauer, mehr Information. Unternehmer-Wissen!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Experten-Tipps und Praxis-Know-how für Ihre erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit

Kompakter Überblick für PR- und Marketingverantwortliche rund um das Thema Datenschutz

Experten-Tipps und Praxis-Know-how für Ihre erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit

Jobs