Gratis-Download

Medien und Ihre publizistische Macht werden im Volksmund als 4. Gewalt des Staates benannt. Ob diese Gleichstellung gerechtfertigt ist, ist...

Jetzt downloaden

Was ist Ressourcen-Management?

0 Beurteilungen

Erstellt:

Was ist „Ressourcen-Management“?

 
Liebe Leserin, lieber Leser,

ich muss ehrlich gestehen, ich war über die positive Resonanz auf das neue Newsletter-Thema „BWL-Wissen“ sehr überrascht. Mir war zwar aus meinem eigenen Alltag klar, dass das Thema auch für Sekretärinnen ein Thema ist (sonst hätte ich es ja auch nicht aufgenommen). Aber die vielen Rückmeldungen haben mir gezeigt, dass – auch – hier Informationsbedarf besteht. Also bekommen Sie jetzt ab sofort regelmäßig eine kleine, kompakte Assistenz & Sekretariat inside BWL-Fortbildung. Denn in jeder Ausgabe greift Angelika Rodatus einen Begriff auf und erklärt ihn so, dass selbst wir Normalsterblichen etwas damit anfangen können. In der letzten Ausgabe ging es z. B. ums Thema Ressourcen-Management:

Der Begriff Ressourcen begegnet einem im Laufe des Berufslebens als Assistentin oder Sekretärin in allen möglichen Abwandlungen. In der Betriebswirtschaftslehre sind Ressourcen zum einen alle betrieblichen Einsatz- bzw. Produktionsfaktoren. Dazu gehören auch die menschlichen Ressourcen, also das Wissen der Mitarbeiter (Human Resources). Zum anderen gehören dazu auch alle Faktoren, die ein Unternehmen von den übrigen Unternehmen der Branche abheben und die somit die Basis für einen Wettbewerbsvorteil darstellen können, also die besonderen Fähigkeiten des Unternehmens.

Unter Ressourcen-Management versteht man, dass die Unternehmensleitung oder die dafür zuständigen Führungskräfte in erster Linie alle vorhandenen Ressourcen des Unternehmens erkennen und definieren. Außerdem müssen diese Ressourcen im Rahmen des Ressourcen-Managements gepflegt und (weiter-)entwickelt werden. Ganz wichtig dabei ist, dass die vorhandenen Ressourcen optimal ausgeschöpft und möglichst effizient gehandhabt werden.

Das heißt z. B., dass die Produktionsanlagen des Unternehmens immer ausgelastet sein sollen oder dass das im Unternehmen vorhandene Wissen vollständig und an der richtigen Stelle genutzt werden muss.

 

Sarah Kammberg
Chefredakteurin

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Arbeitshilfen und Praxis-Know-how für PR Profis

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.