Gratis-Download

Medien und Ihre publizistische Macht werden im Volksmund als 4. Gewalt des Staates benannt. Ob diese Gleichstellung gerechtfertigt ist, ist...

Jetzt downloaden

Was tun, wenn die Fehlerkultur nicht offen ist?

0 Beurteilungen

Erstellt:

Wenn es in Ihrem Unternehmen noch immer ein Tabu ist, Fehler zuzugeben - und diese vielleicht sogar mit Sanktionen bestraft werden - , sollten Sie mit dem allzu offenen Eingestehen eigener Fehler vorsichtig sein.

Die Gefahr: Sie könnten bald als Märtyrer für die Sache der offenen Fehlerkultur enden!

Allerdings sollten Sie ebenfalls unbedingt der Versuchung widerstehen, Fehler zu vertuschen. Denken Sie immer daran: Lügen haben kurze Beine, und nicht behobene Fehler holen Sie irgendwann wieder ein.

Daher rät das Sekretärinnen-Handbuch:

Gestehen Sie Ihren Fehler ein. Achten Sie jedoch bei Ihrer Formulierung darauf, dass Sie ihn nicht allzu dramatisch darstellen. Beginnen Sie zum Beispiel mit: "Mir ist da etwas passiert, dazu würde ich gern Ihre Meinung hören." Weisen Sie außerdem darauf hin, was Sie bereits unternommen haben und noch unternehmen wollen, um die negativen Auswirkungen möglichst gering zu halten.

 

Marketing- & PR-Trends

Erweitern Sie Ihr Marketing-Wissen mit den besten praxiserprobten Werbeideen, den witzigsten Werbeslogans und -sprüchen, Best-Practice-Beispielen, Checklisten und leicht nachvollziehbaren Anleitungen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Praxiswerkzeuge und Know-how für Vertriebsprofis

Immer einen Tick voraus: Erfolgsbeispiele, Insider-Tipps, Ideen und Online-Trends für erfolgreiches Marketing

Arbeitshilfen und Praxis-Know-how für PR Profis

Das Buch liefert Ihnen die Grundlage, um datenschutzkonforme Alternativen verständlich erklären zu können.